Samstag, 11. Juni 2011

So viele Ideen, so wenig Zeit ...

Geht das eigentlich nur mir so, oder ist es normal, dass die Zahl der Ideen exponentiell steigt, je mehr Ideen man auch umsetzt??
Kaum hab ich ein Projekt abgeschlossen, seh ich was Neues, was ich "unbedingt auch mal ausprobieren" muss. So zum Beispiel gestern eine kleine Stofftierkette. Oder vorgestern selbstgemachte Leder-Krabbelschuhe. Die "To-Sew-Liste" wird immer länger! Und die Tage immer kürzer ... Nächste Woche sind Kindergarten-Pfingstferien, das heißt, meine Näh-Vormittage entfallen. Aber dann!

Jetzt steht auf jeden Fall erst mal "El Porto" auf dem Plan. Zugeschnitten ist die Probeversion schon, die Gucklochtasche ist fertig und auch die Cargotasche ist zumindestens halb fertig. Bis jetzt scheint alles zu funktionieren. Ich freu mich schon darauf, aus meinen schönen Amistoffen von StoffLoft dann die schicke Kinderwagen-Allzweck-Mama-Tasche zu nähen!

Wenn dann mal wieder Zeit ist ...

Kommentare:

Jasmin (NähBee) hat gesagt…

Das geht mir auch so. Die To-Sew-Liste wächst und wächst, die Stoffberge auch... aber die Zeit, ja die wird immer weniger!
:)

Muddi hat gesagt…

Ich kann mich da problemlos einreihen... Hach ja, wird alles wieder besser... Irgendwann... ;-)