Samstag, 30. Juli 2011

Nachtrag zur Wickeltasche - harr harr!

Schon gestern abend war ich am Überlegen, wie ich die Stoffrestchen, die von der El Porrrrrrrto ;-) übrig sind, schön verwerten könnte. Fehlte nicht doch noch irgendetwas für die perfekte Wickel-Weggehausrüstung?
Heute beim Einkaufen mit meinem Baby kam mir die Erleuchtung: Ein Schnullertäschchen fehlt noch. Ein Ersatzschnuller ist schließlich elementar, wenn ich mit Baby und Auto unterwegs bin. Nirgendwo werden Schnullis lieber ausgespuckt als auf den anderthalb Metern zwischen Manduca (oder Kinderwagen) und MaxiCosi ... Und sie landen dann IMMER auf dem Sauger!
Die Pyramidentäschchen, die in vielerlei Variationen im Netz zu sehen sind, faszinieren mich schon eine ganze Weile, und endlich hatte ich einen Grund, eins auszuprobieren. Eine tolle Anleitung hab ich bei Anja gefunden und gleich umgesetzt, und voilà, hier ist mein neues Pyramiden-Schnullertäschchen:
Pyramidentäschchen à la Butzelmännchen
Ein fast perfekter Tetraeder ;-)
Beim Band zum Festhalten (damit sich der Zipper leichter schließen lässt) hab ich mir mit Webband beholfen - bzw. es ist eigentlich ein bedrucktes Ripsband. Die Mädchen hatten es mir schon vor einer Weile angetan, aber endlich hab ich einen guten Verwendungszweck dafür:
Ringelreihen für den Mäuslesschnuller
Gefüttert ist das Täschchen auch, und zwar mal wieder mit Duschvorhang - das fusselt nicht :-)

Außerdem hab ich bei diesem Stück auch das erste Mal etwas recyclet: einen Reißverschlusszipper ;-). Beim Stöbern gestern bin ich nämlich auch auf eine Anleitung zum Einbringen von Zippern in Endlosreißverschluss gestoßen - und von der El Porto war noch ein ordentliches Stück RV da, aber kein Zipper mehr. Weil ich die super einfach aussehende Anleitung von Funfabric unbedingt ausprobieren wollte, brauchte ich aber einen Zipper. Was lag also näher, als meinen Altkleidersack wieder aufzuknoten ... Darin fand sich tatsächlich ein altes T-Shirt mit Zipper. Also schnell den Shirt-Reißverschluss duchgeschnitten, Zipper raus, Anleitung befolgt - und es klappt! Und so hat die neue Schnullertasche meines Babys nun einen Nostalgie-Zipper von der Mama :-D
Ein bisschen abgewetzt, aber eben mit Geschichte!
Zur Nähanleitung für das Pyramidentäschchen geht es hier lang, wie der Zipper in den Reißverschluss findet, erfahrt ihr hier.

Kommentare:

Dachschaden hat gesagt…

Oh wie ist das süüüß!!
Der stoff ist auch soooo toll!!
Hab grad deinen Blog entdeckt und trag mich als neuer Leser ein.
viele liebe Grüße
Barbara

Muddi hat gesagt…

Langsam machst Du mir Angst... ;o) Toll sind die Sachen geworden!

Zum Thema Verlosung: Du kannst gerne eine dertige El Porrrrrrrrto verlosen. "Hab ich nix dagegen!" würde mein Junior sagen. ;o))))

Liebe Grüße von der Muddi

Luci hat gesagt…

Hahahahahaha ... Guter Witz, Muddi :-).