Mittwoch, 12. Oktober 2011

Schon lange auf dem Plan

Lange geplant, endlich umgesetzt: Die U-Heft-Hülle für mein Baby. Am Donnerstag ist U5, da wollte ich sie endlich fertig haben. Ich hab einen Weile überlegen müssen, bis ich die richtige Stoffkombination hatte. Aber jetzt finde ich sie ziemlich perfekt: Lila Tupfen und dazu ein Sternen-Webband. Schlicht, schön, zeitlos ;-)
Die Stickerei ist wieder frei Hand entstanden, leider auch ein bisschen scheps, aber das wird mir die Kleine sicher verzeihen.
Ich hab mich wieder einmal der genialen Anleitung von RosaTilda bedient, das ist einfach eine super Methode für Hüllen - und so schnell zu nähen! Ich hab die Hülle in einer einzigen "Schlafeinheit" meines Babys fertig bekommen, inklusive Zuschnitt und Stickerei ...
Und gut aussehen tut das Ganze auch noch, weil es ja schön gefüttert ist. Für Innen hab ich weißen Stoff mit violetten Tupfen genommen - so bleibt es schön einheitlich:
Jetzt kann der Arzttermin kommen!

Kommentare:

Jasmin (NähBee) hat gesagt…

Was ist denn ein bisschen "scheps"?

Schöne Hülle hast du genäht!! Da kann die U5 ja kommen ;)

Liebsten Gruß
Jasmin

Luci hat gesagt…

Schief ;-) Ich hatte die Buchstaben schön mit Trickmarker vorgezeichnet, aber dann war ich zu langsam und der Trickmarker schon weg ...

Susi hat gesagt…

*lach* Kennt "scheps" nicht!! Ts!!! ;-)

Die Hülle ist super geworden, liebste Tupfen-Luci!!!
*knuddel*

LG
Susi