Freitag, 25. Mai 2012

Huch!

Seid ihr auch ab und an überrascht, wie schnell manches Nähprojekt realisiert ist? Mir ging es eben so mit der obersuperturboschnellen Sonnenwetterhose nach dem  neuen eBook vom Pfingstspatz.
Den Springinsfeld hatte ich ja probegenäht und fand ihn "ganz normal" vom Tempo her - wobei ich mit der EM-Optik durchs Teilen, zusammennähen und bemalen und durch die doppelten Knopflöcher in den Trägern sicher deutlich länger gebraucht hab als für die einfache Version.
Jedenfalls ist ja für das wunderschöne lange Pfingstwochenende absolutes Sonnenwetter angekündigt, da wollte ich mal ne Sonnenwetterhose für meine Kleine angehen. Passend zum Sternenshirt.
Und was soll ich sagen - das hat jetzt inklusive Zuschnitt nicht mal ne Dreiviertelstunde gedauert!!!!
I like!!!
Türkisblauer Interlock von Herrn Sujiker, besorgt von der allerliebsten Muddi, kombiniert mit blau-türkisem Ringelbündchen von meinem örtlichen Stoffdealer. Sieht die nicht cool aus??
Auch wieder mit Label. Kann ja nich angehen, dass ich das immer vergesse!
Am längsten an der ganzen Geschichte dauert wohl das Feststecken der Beinbündchen. Ich bin echt gespannt, ob ich da irgendeinen Denk-/Lesefehler gemacht hab, das kommt mir soooo klein vor! Ob da die Beinchen von meinem Mäusle durchpassen???? Im Endeffekt sieht es aber schon harmonisch aus, oder??

Leider kann sie morgen nicht gleich Hose mit Shirt kombinieren. Die Mädchen hatten heute nämlich gleich ihre Partnerlook-Shirts an - und die Große hat der Kleinen was von ihrem Schokokeks abgegeben ... ;-)

Das eBook bekommt ihr übrigens sowohl im Shop vom Pfingstspatz als auch beim StoffLoft!!!

Edit: Ich hab tatsächlich einen Fehler gemacht :-((( Man sollte das Bündchen für das Bein schon auch im BRUCH zuschneiden ... Dann hätte das Babybeinchen auch doppelt so viel Platz. Naja. Bündchen sind schon wieder abgetrennt und neu zugeschnitten. Aber das Annähen muss jetzt bis NACH dem ESC warten ;-)

Kommentare:

Mademoiselle Pfingstspatz... hat gesagt…

Guten Morgen!

Ich bin begeistert!
Für kleine Speckmäusemiaue ich im e-Book die Speckbeinchenzugabe beschrieben. Allerdings glaube ich nicht, dass deine Kleine die braucht.... oder vielleicht doch? :0) Als ich sie das letzte mal sah, war da nämlich nix mit Speckbeinchen...
Liebe Grüße und ein schönes Sonnenwetterwochenende!

Mlle Pfingstspatz

Mademoiselle Pfingstspatz... hat gesagt…

Ach Gott... Was hab ich denn da geschrieben????
Das lag wohl am fehlenden Kaffee... Es soll "Für kleine Speckmäuse habe ich..." heissen.

MUDDI hat gesagt…

Die Hosen sind sooooooo süß!! Vor allem mit Füllung. ;-)

Zu den Bündchen hab ich Dir eine Mail geschickt.

Liebe Grüße,
Sarah

Susi hat gesagt…

Total süß!! Solche Hosen wirds hier auch noch einige geben.
Die Bündchen fand ich beim Spieli aber auch etwas tricky. Sind schon eng, aber passen. Ich hätte die Bündchen-Mail der Muddi auch gern. *klimper*

Übrigens, Label-Vergess-Power!! ;o)

LG
Susi

Jasmin (NähBee) hat gesagt…

Jetzt musste ich ja schmunzeln angesichts deines Fehlers den auch ich beim ersten Nähen des Schnitts fast gemacht habe. Also ich hatte schon falsch zugeschnitten die Beinbündchen aber da schon gemerkt das da irgendwie was nicht passt ;o)
Süß ist die Hose aufjedenfall und was die Schnelligkeit angeht: kann ich nur unterschreiben, die Hose ist ratzfatz genäht!