Dienstag, 9. Oktober 2012

Ich bin dann mal weg!

Die  nächsten drei Tage bin ich weg. Im Bücherhimmel, wenn man so will ;o). Drei Tage lang Bücher, Bücher, Bücher. Über Bücher reden, mir Bücher zeigen lassen, vielleicht tolle Bücher entdecken, einfach nur überwältigt sein von der schieren Masse an Büchern.

Ich persönlich bin ja, seit ich beruflich nahezu jedes Jahr (von zwei Babypausen abgesehen) in Frankfurt bin, ziemlich froh, dass ich mir das als Privatmensch nie angetan habe. Wenn das alles so ungefiltert auf mich einprasseln würde ... ich glaube, das wäre mir damals zu viel gewesen. Jetzt hab ich meine Termine, meine Fixpunkte, meinen "Hafen", in den ich zurückkehren kann ... So kann ich mit dem Trubel, den Eindrücken und der Geräuschkulisse deutlich besser umgehen.

Das soll jetzt nicht heißen, dass die Messe nicht toll ist. Klar ist sie das! Aber vor allem ist sie GROSS. Und LAUT. Und VOLL. Ich bin ja dieses Jahr nicht mal an den Publikumstagen da (was ein bisschen schade ist, weil ich die ganzen Manga-People verpasse :o)), und dennoch weiß ich jetzt schon, dass ich froh sein werde, wenn ich am Freitagabend im Zug sitze, die Kopfhörer meines iPhones in den Ohren, und einfach nur MEINS höre ...

Was noch zur Messe gehört, ist die obligatorische Nach-Messe-Grippewelle. Bei herbstigen Temperaturen in geheizten Hallen mit Menschenmassen, dazu immer wieder der Wechsel nach draußen, wenn man in eine andere Halle geht - da freut sich das Bazillenvolk. Und bei mir kratzt der Hals ja jetzt schon (auch wenn es dank der Hühnerbrühe schon deutlich besser ist). Darum hab ich mir noch schnell ein passendes Accessoire gezaubert: einen Loop.
Eigentlich bin ich ja nu GAR nicht so der Tücher-Typ, aber zum einen ist er praktisch, zum anderen wirklich kleidsam. Außen Dutch Love Blossom in grün-pink (und das ist noch Baumwolle, den Jersey darf ich ja zurzeit nicht kaufen :o(), innen ein herrlicher tannengrüner Jersey, den ich letztens ertauscht hab. Wieder so ein Fall von: "Nicht füreinander gekauft, aber füreinander gemacht".

Dann kann sie also kommen, die Messe. Ich bin gerüstet. Und natürlich freu ich mich drauf!

Auch wenn ich mich nicht gut fühle, mein fieberndes Kind hier zurückzulassen ... Doof. Aber der WBEDW ist ja zum Glück auch der WBPapaDW! Die packen das schon. Und vielleicht ist morgen ja schon alles wieder gut.

Kommentare:

Paula hat gesagt…

Bestimmt ist morgen alles wieder gut. Der WBLEDW (das L ist Absicht ;o)) macht das schon. Dir wünsch ich viel Spaß und geb mir Mühe, in der Zwischenzeit nicht vor Neid zu platzen. FFM... achja...

Der Loop ist sehr schön und passt prima zu dir. Ich halte die Daumen, dass aus dem dem Kratzen nicht mehr wird.

Liebste Grüße
Paula

Fabulatoria hat gesagt…

Viel Spaß wünsch ich dir. Und dem Kind gute Besserung!

Liebe Grüße, Carmen

Halitha hat gesagt…

ach, garantiert packen die das gut :) der papa macht alles ja immer ein bißchen anders, aber es heißt ja nicht schlechter ;)

ich wünsche dir jedenfalls ganz viel freude und gutes gelingen auf der messe,

halitha

Bea hat gesagt…

Viel Spaß!!!!
Und bei Papa Auskurieren ist doch auch was feines.
Anders, aber es wird auch. :)

Und ein Loop... :) Sehr schön!!!

Muddi hat gesagt…

Ich hoffe es ist so toll wie jedes Mal und Du versinkst in Büchern! ;-) Der Loop gefällt mir!!!

Die Muddi

RosaLila hat gesagt…

Dieser Stoff ist ein Traum, den muss ich auch haben:)
Wünsche dir viel Spaß!!!!

Lilith Näht hat gesagt…

Der Loop ist wunderschön. ♥
Könntest du mir nicht mal einen gefallen tun und mit weniger schönen Stoffen nähen? Das würde mir ja noch besser gefallen. ;D

Dem Mäusle wünsche ich gute Besserung und hoffe, dass nun schon alles wieder vorbei ist. Dir wünsche ich viel Spaß auf der Messe.

Lieben Gruß,
Lilith.