Montag, 17. Dezember 2012

Weihnachtskleid-sew-along: Ja, so wird das was!

Gut, vom "letzten Feinschliff" bin ich noch ein Stück weg, aber immerhin ist der Rock am Kleid, das verbuche ich unter "fast fertig" :o)

EIGENTLICH war mein Näh-Wochenende ja anders geplant. Den Samstagabend wollte ich gerne, nach dem Kindergeburtstag bei unseren Freunden, an der NähMa verbringen. Tja. Meine Kleine hatte da was anderes vor. Wir waren dann in der Notaufnahme unserer Kinderklinik, nachdem sie zehn Minuten vor dem Heimgehen einen spektakulären Sturz die Treppe runter hingelegt hat. Gut fünf Stufen, mit dem Köpfchen voran. Und hinterher gleich erbrochen ... Also Papa und die große Schwester (die schrecklich geweint hat, weil sie ihrer kleinen Schwester eigentlich die Treppe hatte runterhelfen wollen ...) zu Hause abgeliefert und ab ins Krankenhaus.
Dort war mir eigentlich schnell klar, dass nix Schlimmeres passiert sein konnte, da mein 20 Monate altes Töchterlein am liebsten in einer Tour die Rutsche im Wartebereich runter wäre ... Und so war es dann auch, der Kinderarzt hat sie gründlichst untersucht und uns dann wieder nach Hause gelassen. Da waren wohl ne ganze Reihe Schutzengel im Einsatz, sie hat nicht mal nen blauen Fleck. Und das Spucken kam wohl nur vom Schreien ...

Jedenfalls, an Nähen war dann zu Hause nicht mehr zu denken. Am Sonntag gab es dann auch keine Nähzeit während des Mittagsschlafes, weil Mademoiselle nur im Kinderwagen schlafen wollte ...

Also dann jetzt heute. Nach Kuchenbacken und Chili ansetzen ENDLICH wieder nähen. Und das ist mein Zwischenstand:

Die linke Seitennaht ist noch komplett offen, da muss ja noch der Reißverschluss rein, und ich hab noch keinen passenden nahtverdeckten gefunden :o( Es wird wohl auf SChwarz rauslaufen ...

Stolz bin ich, dass das mit den Seitennähten so genau passt! Da hab ich wohl mal exakt zugeschnitten ...

Jetzt muss also noch der RV rein, die Seitennaht zu, das Futter innen und an den Träger festgenäht werden und der Saum. Ach ja, gebügelt wird es natürlich auch noch *schäm*.
Außerdem braucht das Kleid einen Gürtel. Der ist auch im Modell vorgesehen. Ich dachte erst, ich könnte mir den sparen, aber das geht nicht. Sonst sitzt das Kleid einfach nicht so richtig gut.

Laut Burda soll der Gürtel mit einem "bestickten Tüllband" verziert werden. Da hab ich aber nix Schönes gefunden. Darum mag ich den Gürtel wohl hiermit pimpen:

Das sind so Glaskristalle zum Aufnähen, in einem sehr schön passenden Lüla. Ich bin am Überlegen, ob ich einfach ein schwarzes Samtband nehme als Gürtel. Das wäre so schön einfach ;o) Was meint ihr??

Mehr fast fertige superschöne Kleider seht ihr auch diese Woche wieder bei Katharina! Und nächste Woche ist dann FINALE :o)

Kommentare:

Britta hat gesagt…

Oh, wie schön, das Kleid wird wundervoll! Ja, das mit der Planänderung in der Kinderkliniknotaufnahme kenne ich auch zu gut. Aber Gott sei Dank ist nichts Schlimmeres passiert. Ich bin schon sehr gespannt auf das Finale.

Viele Grüße
Britta

Anne hat gesagt…

hey, das sieht richtig toll aus! ich bin aufs endergebnis gespannt! aber sach ma, ist deine kleine ehrlich schon 20 monate alt? wo ist das letzte jahr geblieben? *umfall* (fragt sich die, die ja auch in 4 monaten wieder anfangen muss zu arbeiten...)

lg, anne

Muddi hat gesagt…

Ich freue mich schon sehr auf Füllungsfotos!!! Die Glaskristalle für den Gürtel find ich toll, das wird ein super Hingucker!

Liebe Grüße
Sarah

Paula hat gesagt…

Das gefällt mir extrem gut, und ich halte es wie die Muddi - auf die Füllungsfotos freu ich mich jetzt schon, und die "lilla" Steinchen sind bildschön. Schwarzer Samt klingt gut. Es muß ja nicht immer der Riiiiesenaufwand sein, das Kleid ist Aufwand genug *find*

Toll!

Susi hat gesagt…

Wow, das Kleid sieht ja jetzt schon hammermäßig aus. Ich freu mich total auf Füllungsfotos!!!
Die Idee mit dem Samtband und den Kristallen find ich gut. Sieht sicher schick aus!!

LG
Susi

lilofee hat gesagt…

Oh, das ist ja unglaublich schön! Es sieht jetzt schon sowas von Edel aus, ich bin total auf das Endergebnis gespannt! Die Aufnäher auf Samtband passen da sicher perfekt dazu, würde ich auch so machen!

Liebe Grüße
Lilo

Trienchens Welt hat gesagt…

Wow, ich bin jetzt schon begeistert und auf das Endergebnis gespannt.

Vera hat gesagt…

Dein Kleid gefällt mir sehr gut! Samtband ist so schön festlich, das würde ich so machen!
Ich bin gespannt aufs Tragefoto!
Liebe Grüße
Vera