Donnerstag, 21. März 2013

Not only at five o'clock {RUMS # 12}

Heute gibt es nur einen kleinen RUMS von mir zu sehen - aber immerhin hab ich es auch diese Woche geschafft, was NUR für mich zu machen!

Ich hab von meiner liebsten Kollegin - also, Ex-Kollegin - zum Abschied einen tolle große Tasse gekriegt, für den obligatorischen Büro-Tee. Ja, genau, Tee. Kaffee trink ich nämlich nur mit soviel Milch und Zucker, dass er nicht mehr nach Kaffee schmeckt. Gute Freunde fragen auch schon mal, ob ich noch ein bisschen Kaffee in meine Milch will, nech, Muddi ;o)?
Jedenfalls, im Büro trink ich gerne Tee.
Wenn ich dann aber den Humpen aus der Küche zu meinem Schreibtisch balanciert hab, ist doch meistens ein wenig "verläppert" (auch wieder so ein Fall, wo mir das schriftdeutsche Wort einfach nicht einfällt ...) und ich hab nachher einen Ring auf dem Schreibtisch. Das mag ich aber nicht.

Bislang hab ich die Tasse darum meistens auf meinem Notizblock abgestellt.
Das ist ja aber ein NOTIZBLOCK und kein Untersetzer.
Und so hab ich beschlossen, dass ich fürs Büro einen MugRug brauche. Ganz dringend. Und dank RUMS auch direkt umgesetzt:
 

Ein ganz schlichtes aus einem Stückchen Hilde in Lila, frei Schnauze gezaubert, verstärkt mit Bodenwischtuch (endlich mal wieder ;o)).
Und endlich hab ich mal Verwendung für diese herrliche Freihand-Stick-Vorlage von den Urban Threads gefunden:
Der süße kleine Bücherwurm passt natürlich auch meinen Schreibtisch wie die Faust aufs Auge! Ich sollte mir nur angewöhnen, ruhigere Stoffe zum Besticken zu nehmen, gerade, wenn es so ne Redwork-Geschichte ist ... Aber man sieht ihn trotzdem gut, den hungrigen kleinen Kerl. Da, wo er jetzt wohnt, muss er nie wieder Hunger leiden, denn Bücher gibt es da zu Hauf! Und ganz besonders leckere noch dazu ... ;o)
Und ich muss mich nicht mehr über Teeringe auf dem Schreibtisch ärgern!

Was habt ihr heute so fabriziert? Ich bin ja mal gespannt - letzte Woche waren es so viele RUMSe wie noch nie, und ich hab es bis heute nicht geschafft, alles anzuschauen ... Aber ich war am Wochenende ja auch beschäftigt, ich hatte ja Besuuuuuuuuuuuuuuch! Kaum zu glauben, dass es schon ne Woche her sein soll. Mädels, wann kommt ihr wieder???

Kommentare:

Susi hat gesagt…

Der Bücherwurm ist ja süß. Und wirklich sehr passend!!
Mit dem Hochdeutschen für "Triadan" kann ich leider auch nicht dienen. ;o)

LG
Susi

lilofee hat gesagt…

Wir sagen "trenzen" ;)

Schöne Idee, schon wieder eine mehr für mich! Ich habe immer das gleiche Problem in der Arbeit! Der Wurm ist wirklich niedlich.

Liebe Grüße
Lilo

Mademoiselle Pfingstspatz... hat gesagt…

Hier heißt das "verschlabbern" :D
Dein Rums gefällt mir sehr!

Liebe Grüße!

Federle hat gesagt…

Eine sehr schöne MugRug ist das geworden. Und den Bücherwurm find ich klasse.
verläppert = prietschelt = verschüttet oder etwas übergeschwappt

LG Astrid

Sabine Streuter hat gesagt…

Dein Bücherwurm gefällt mir!!!
Ganz liebe Grüße,
Sabine

Ninchen hat gesagt…

ich sag geplämpert :-D

total süß dein wurm!

Glg Janina

Muddi hat gesagt…

Wie wäre das gute alte "kleckern"? ;-)

Wiederkommen am liebsten jetzt sofort, aber ein wenig wird es wohl dauern. Leider.

Dein Tassenuntersetzer ist toll geworden!! Und so passend!

Liebe Grüße
Sarah (die sich mal Kaffee nachschenken geht...)

♥ Namijda hat gesagt…

Total genial dein Bücherwürmchen :)))

GLG nadine

♥ Namijda hat gesagt…

Total genial dein Bücherwürmchen :)))

GLG nadine

Anja hat gesagt…

Sooo süß Dein Wurmli. Und ich mag die Farbe!

Jadie hat gesagt…

Toller Stoff. Niedliches Wurmli!

LG Jadie

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Der Wurm ist ja süß!!!
Tolle Idee
❥knutscha

scharly

Irina hat gesagt…

Hier heißt es "zettn" :)

Der Untersetzer ist super cool und das Würmchen sehr niedlich!

Glg

daisy hat gesagt…

Klasse! Das Motiv ist echt niedlich und die Idee, den armen Notizblock im Büro zu entlasten (meinem geht es genauso) muss man auch erst einmal haben. Ich schreibe das mal auf meine ToSew-Liste (die hat auch schon Tee-Ringe...).

Liebe Grüße
daisy

Queen-Mum hat gesagt…

Das ist ja mal ein tolles Schreibtisch-Accessoir!!!

So was will ich auch, bei mir sinds aber meistens Kaffee-Tassen-Ringe ;o)

Und der Wurm ist nicht nur passend, sondern richtig niedlich!!!

Ramgad vom Schönbuchrand hat gesagt…

ich glaub ich brauch auch einen neuen Mugrug, denn ich verläpper auch immer was. Aber solche tollen Stickereien kann ich leider nicht, da werd ich wohl was einfacheres machen.


Grüße Ramgad

Lilith Näht hat gesagt…

Der Bücherwurm ist klasse!! Und die Idee mit dem MugRug ist auch super. Mein Schreibtisch könnte auch mal einen gebrauchen *aufdieKaffeefleckensehundtoDoListerauskram*

Ich glaube, wenn die Sticki in einer anderen Farbe gewesen wäre, hätte man das vielleicht trotz des Musters besser erkannt. Aber man sieht sie auch so ganz gut. :)
(Als ich zuerst nur die Bilder gesehen habe, dachte ich, du hättest Noppenpapier verwendet. *rofl*)

Lieben Gruß,
Lilith.

Paula hat gesagt…

Einpacken, herschicken. Bitte schnell. IST das toll. Ich brauch auch sowas, meine KAFFEEtasse macht immer doofe Ringe auf unserem Edelstahltisch, das nervt. Der ist eh so anstrengend zu putzen.