Sonntag, 3. März 2013

Wenn Männer krank sind ...

Na ja. Ist wohl ein bekanntes Phänomen, dass Männer immer FURCHTBAR krank sind, wenn es sie mal erwischt hat. Generell weiß frau ja dann auch, wie sie das Jammern zu bewerten hat ;o)

Wenn ein Mann aber von sich aus beschließt, zum Arzt zu gehen, muss es schon wirklich ernst sein. So auch hier - der WBEDW hat in der letzten Zeit immer wieder heftige Kopfschmerzen und nun doch tatsächlich von sich aus einen Arzttermin ausgemacht. Er hat ja einen Verdacht, nämlich, dass es von seinem verspannten Nacken kommt. Er ist halt Bildschirmarbeiter und als solcher prädestiniert für Probleme in dem Bereich ...

Gestern abend hab ich ihn gefragt: "Sag mal, soll ich dir mal ein Kirschkernkissen heiß machen für deinen Nacken?" - Er: "Hm, das ist so unpraktisch ..." - Ich: "Soll ich dir ein praktisches machen? Also,  nähen??" - Er: "Au ja!" (Wow. Ich darf ihm was nähen!!!!)

Leider fiel dann die Antwort auf die Frage nach dem bevorzugten Stoff gewohnt informativ aus: "Egal. Was männliches halt!"
Na super. Männliche Stoffe. Hab ich ja IRRE viele im Vorrat ;o)

Aber in einer der Kisten fand sich dann doch noch ein idealer Stoff, der Rest vom Knochenkissen für meine Ma: schwarz in schwarz gestreifter Baumwollsatin, ein halber Kissenbezug.
Schnittmuster hab ich selbst gemacht, einfach ein U, das sich gut um den Nacken schmiegt. Zusammengetackert, mit Kirschkernen gefüllt - fertig!

Gefällt, hält und gibt warm. Der WBEDW ist zufrieden, und ich auch. Und ich hoffe, dass es wirklich einfach vom Nacken kommt mit dem Kopf ...

Kommentare:

Susi hat gesagt…

Ich hätte ihm ja ein Knallbuntes genäht. Bei Kopfschmerzen soll man(n) eh die Augen schließen!!! ;o)

Ich drück die Daumen, dass es wirklich "nur" am verspannten Nacken liegt und es dem WDEDW bald wieder gut geht!!

LG
Susi

Mademoiselle Pfingstspatz... hat gesagt…

Ja, sowas geht bei Männern immer!
Ich hab solche "Us" auch schon mehrfach verschenkt. An Männer. In Unbunt :D

Gute Besserung an den WBEDW!

Liebe Grüße!

KayC hat gesagt…

Gute Besserung unbekannterweise an den WBEDW und ich hoffe, es geht ihm schnell wieder besser. Wieviel Gramm Füllung hast du reingemacht? Ich experimentiere noch und würde mir auch gern mal eines für mich nähen.

lg, Katharina

Muddi hat gesagt…

Tolle Idee!! Im Übrigens könnte er da durchaus recht haben. Ich hab das auch, das geht von Schwindel über Kopfschmerz bis hin zu Sehstörungen, je nachdem, wie schlimm die Verspannungen sind und worauf sie drücken. Dann würd ich ihn aber mal zum Osteo und zur Massage schicken. Sag ihm liebe Grüße und gute Besserung!!

Und Dir wünsch ich einen sonnigen Tag.
Sarah

Muddi hat gesagt…

Test...