Dienstag, 30. April 2013

Auftragsarbeiten

Es ehrt mich ja schon sehr, wenn mich jemand bittet, etwas zu nähen, dass dann auch noch verschenkt werden soll. Auch, wenn man sich selbst dann noch mal mehr Druck macht, es ist doch ne tolle Anerkennung!

Letztens hat mich eine Freundin gebeten, etwas für sie zu nähen. Eine Kollegin wird bald Mama und sie wollte ihr ein bisschen was fürs Baby schenken. Gemeinsam kamen wir dann auf die Idee mit einem "Baby-Schnickeldi-Set":

Zunächst mal wieder ein Knistertuch nach der Anleitung von DaWanda. Den zuckersüßen Riley-Blake-Stoff hat die Auftraggeberin beim Königreich der Stoffe ausgesucht. Hachmach.
Die Vorgabe war nämlich: Mädchentauglich, aber nicht rosa, und bitte mit wilden Tieren.
Ein bisschen Prinzessin braucht aber jedes Mädchen!
Und auch hier wieder ein Label von Alles für Selbermacher.
Aus dem selben Stoff hab ich dann noch ein Schnullerband genäht - mit Schlaufe aus Gummikordel. Damit kann sie sowohl Ring- als auch Griffknopfschnuller verwenden (wenn das Kind dann überhaupt nen Schnulli will ;o))
Der Clip ist von Haba, der lag schon lange in meiner Kiste rum ...
Auf der Rückseite farblich perfekt passendes "Handmade"-Webband vom StoffLoft.

Und als Abschluss des Ganzen noch ein ganz persönliches Geschenk:
Ein Wärmefant nach eigenem Schnittmuster. Rückseite ist, wie das Ohr auch, aus Fleece, und im Bauch steckt ein Traubenkernkissen von dm. Wie immer kann das Kissen zum Erwärmen ganz einfach durch den Hotelverschluss auf der Rückseite entnommen werden.

Ich glaub, das kann man so verschenken! Ich bin jedenfalls ganz verliebt in den Stoff ... Solche Aufträge mag ich ;o) Und das passt doch schon wieder zum Creadienstag, meint ihr nicht?

Kommentare:

JOs Creativ hat gesagt…

Tolles Set, das kommt bestimmt gut an.
LG Janine

Susi hat gesagt…

Ein wunderschönes Set!!! Da freut sich die werdende Mami bestimmt sehr!!

LG
Susi

madewithlove hat gesagt…

Wirklich wunderschön, das Geschenk. Der Stoff ist ja mal sowas von süß!
LG Riggi

Paula hat gesagt…

Sehr schönes Set. Da kann sich die Mama ja nur freuen. Toller Stoff, und den Wärmefant mag ich total gern.