Donnerstag, 4. April 2013

Vielleicht hätten Sie jemanden fragen sollen, der sich damit auskennt ... {RUMS # 14}

Grmpf. Heute bin ich ECHT unzufrieden mit meinem RUMS-Projekt. Es ist eine schon lang geplante Ergänzung zu meiner schönen Tasche - ein Taschenbaumler.
Ich wollte gerne ein Herz, außen rot, innen rosa, wie die Herzen auf dem Webband. Diese Anleitung hier fand ich toll und es sah auch so unkompliziert aus ...
Tja.
Häkelnadeln und ich sind aber wohl einfach nicht füreinander gemacht.
Das ist jetzt mein Taschenbaumler:
Frei nach dem Motto: Nicht schön, aber selten. UND MEINS. SELBSTGEMACHT. HA. Damit ist es mein RUMS diese Woche. Das nächste Mal nehm ich dann vielleicht keine unterschiedlichen Garnsorten und mach das, wenn ich nicht so müd bin ... Wie krieg ich das denn hin, dass die Maschen gleichmäßiger werden? (Und jetzt sagt ja nicht "gleichmäßiger häkeln"!!!!!!)

Ich geh mal schauen, was ihr diese Woche so für euch gemacht habt. Da find ich bestimmt ne schönere Idee für nächste Woche ;o) Und das mit dem Häkeln lass ich mir vielleicht einfach in vier Wochen von meiner persönlichen Häkelqueen noch mal genauer beibringen ;o)

Kommentare:

Susi hat gesagt…

Wir bekommen ja gaaaaanz bald einen ordentlichen Häkelkurs von der Muddi!!

Häkeltechnisch bist du mir trotzdem Lichtjahre voraus. Ich hätte das nicht mal annähernd zusammen gebracht.

LG
Susi

Sulevia hat gesagt…

Was hast du denn für eine Wolle genommen? Nach Baumwolle sieht das nicht aus. Ich hätte das Innenherz in Reihen gehäkelt (nicht in Runden) und dann mit rot drumherum. Das Außenherz sieht ja ganz gut aus - nur innendrin ein wenig geknuddelt :) Ich finds trotzdem schön ! LG

Muddi hat gesagt…

Ich sag jetzt nicht "gleichmäßiger häkeln". Ich sag: ÖFTER HÄKELN! Dann kommt das gleichmäßige nämlich von ganz allein. ;-) Ich find es schön, Dein Herz.

Ganz liebe Grüße, ich freu mich aufs live-häkeln!
Sarah

b`engelwirtschaft hat gesagt…

Hallöle,
hihi..tja so nen schlauen Spruch wie öfter häkeln hätt ich auch..!
Aber Spaß beiseite ..ich glaub du hast zwei unterschiedlich dicke Garnstärken genommen..und da beginnt immer das Dilemma..
Für das dickere Rosafarbene war die Nadel zu dünn und für das Rote war sie zu groß ..so sieht es für mich auf dem Bild aus!
Viele Liebe Grüße Bettina

Tina hat gesagt…

Ich mag es,auch....mein Herzchenversuch wurde ein Barbie BH....in.sich so verzogen dass es gewellt war!hihi....

Lass Dein Herzchen baumeln!
;-))!
LG Tina

JOs Creativ hat gesagt…

Lass dich nicht entmutigen! Hauptsache dein Herz ist auf dem rechten Fleck.
LG Janine

Julia hat gesagt…

Hallo du Liebe,

ich glaub da hilft nur üben ;)
nach dem dritten Herzerl klappts bestimmt.
Dickes Baumwollgarn macht alles leichter.
Liebe Grüße von Julia, die grad ne Babydecke häkelt :)

Selbermacherin hat gesagt…

Uff!
Ich dachte schon, dir gelingt immer alles... Schön, dass nicht nur mir manchmal was nicht gelingt *grins*
Wobei ich das Herz nicht so schlecht finde :-)
Ganz liebe Grüße
Susanne

lilofee hat gesagt…

Was bist Du denn so unzufrieden? Ich finde das Herz gar nicht so schlecht und wenn Du noch öfter häkelst, dann wird es noch toller. Ich glaube allerdings auch, dass es besser wäre, KEIN unterschiedliches Garn zu wählen.


Liebe Grüße
Lilo

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Unikat nennt man so was
und ich finde Dein Unikat super ;o)))

❥knutscha

scharly

Paula hat gesagt…

Jetzt sei doch nicht so zeterig mit deinem RUMS. Man erkennt immerhin, dass es ein Herz ist. Das kann auch nicht jede von sich sagen, mit dem ersten Häkelbaumlerversuch. Halt es in Ehren, es wird dich immer an die Anfänge erinnern.

Ganz liebe Grüße

caterva corvi hat gesagt…

Ich glaub ja, du nörgelst einfach rum *fg*

Sieht doch schick aus und wie ein Herz. Das sind schon mal 2 Dinge, die ICH mit Häkelnadeln niemals hinkriegen würde ;)

Also, nicht nörgeln, freuen und baumeln lassen hihi

Grüßkens,
Melissa

Micha hat gesagt…

:-) Ich habe auch erst richtig häkeln gelernt bei meiner privaten Häkelqueen! Und jetzt fluppt es.
Also nicht verzweifeln - auch wenn es nicht perfekt ist dein Herz, aber es erkennbar und es ist handmade - mit Liebe!
LG Michaela