Mittwoch, 12. Juni 2013

12 von 12 im Juni - Lazarett ganz nett

Ich war heute ausnahmsweise zu Hause - Kind krank, und, was noch viel schlimmer ist, Mann krank. Der WBEDW hat den Infekt, an dem die Kleine nun schon fast eine Woche laboriert, mitgenommen und ist deswegen heute zur Betreuung ausgefallen. Darum heute 12 von 12 ganz von zu Hause aus ...

 Die Große ist heute auch zu Hause geblieben, und so beschäftigen sich die Schwestern erst mal selbst.
 DAMIT. Unser aktuelles Lieblingsbuch, mit CD und Noten zum Mitsingen. Herrlich!
 Dann: GROSSES Paket zum Weiterschicken fertiggemacht.
 Die neuen Schuhe anziehen!
 Das Wartezimmer war zum Glück leer und damit keine weitere Keimschleuder. Ist übrigens "nur" ein Virusinfekt, dauert halt ...
 Auf dem Heimweg einkaufen.
 Zu Hause den Mittagsschlaf nutzen und den RUMS vorbereiten (ja, ich bin echt spät dran diese Woche ...)
 Nach dem Mittagsschlaf Spielplatz. Danach: obligatorisches Sandwegfegen nach dem Schuheausziehen.
 Abendessen: Nüdele!
 Und Vitamine gegen die Krankmännchen.
 Abendritual.
Und jetzt noch schnell bloggen! 

Mehr 12 von 12 wie immer bei Frau Kännchen!

Kommentare:

Geisterbande hat gesagt…

Tolle Bilder!Und Gute Besserung.

Gruß Madlen

Kiscsibor hat gesagt…

Guten Besserung an deine Kleine und an deinen Mann.
Schöne Bilder. Danke für´s Zeigen.
LG Heike

Susi hat gesagt…

Na, das war doch mal ein gemütlicher "Gesund-werd-Tag"!

Weiterhin gute Besserung!!

LG
Susi

PS: Bin schon sehr gespannt auf deinen Rums!!!

Christina hat gesagt…

Sehr schöne Bilder...gute Besserung!!!