Montag, 9. September 2013

My Kid wears - aber eigentlich erst morgen *gg*

Zuerst mal: Ich kann Entwarnung zu meinem gestrigen Post geben. Meine Maus hat KEINE Ringelröteln. Der Kinderarzt hat heute einen "normalen" Virusinfekt diagnostiziert, der sich hier in einem Haustausschlag manifestiert hat. Soll's auch geben. Der Doktor meinte wohl augenzwinkernd: "Nee, also, Ringelröteln sehen VIEL HÜBSCHER aus!" *lol*

Und so dürfen große wie kleine Schwester morgen wieder beruhigt in den Kindergarten. Wir hatten ein wenig Bedenken, da eine der Betreuerinnen unserer Kleinen schwanger ist - und da ist ja dann Kontakt mit Ringelröteln nicht wirklich ratsam ...
Jedenfalls: Für die große Maus beginnt das neue Kindergartenjahr also mit einem Tag Verzögerung. Sie ist ja, wie erwähnt, nun ein Vorschulkind, oder, wie es in unserem Kindergarten heißt, ein Fuchs. Und da es letztes Jahr ja ein Eichhörnchen-Shirt gab, musste nun ein Fuchs-Shirt her, ist ja wohl klar:

Ich hab mich angesichts der Witterung für ein Langarmshirt entschieden - hier das V-Neck-Raglan-Shirt aus dem Twin(e)book von Frau Liebstes. Ein toller Schnitt!
Kombiniert aus pink-petrol gestreiftem Jersey und passendem uni-Pink. Und Hals und Armbündchen mal wieder mit finnischen Saumstreifen. Ja, ich hab davon VIELE Farben ;o)
Und natürlich, ganz wichtig, der Fuchs. Die Stickdatei ist Teil der "Waldfreunde"-Serie von Fatto a Mano - SO SÜSS!! Natürlich ist der Fuchs EIGENTLICH nicht in Petrol und Pink angelegt, aber hey ...
Das Shirt ist ziemlich figurnah geschnitten, find ich gut an meiner Maus! Irgendwie sind die Ärmel sehr lang, aber das sieht auch gar nicht so schlecht aus. Durch die Raffung und das eher enge Bündchen stört es sie auch gar nicht.
Der Rücken ist durchgehend geringelt.
Und sie mag es!!!

Wir sind alle echt froh, wenn es morgen wieder in den Kindi geht. Sie ist nach drei Wochen Ferien doch so langsam ... sagen wir ... UNAUSGEGLICHEN ;o)

Und weil sie das Shirt heute einfach schon probegetragen hat, darf es heute zu My Kid Wears, der wöchentlichen Sammlung von Fräulein Rohmilch. Und zu den Meitlisache sowieso. Hach, so viele Linkpartys *gg*

Schnitt: V-Raglanshirt von ki-ba-doo
Stoffe: Aus dem Fundus
Stickdatei: Waldfreunde von Fatto a mano

Kommentare:

Susi hat gesagt…

Ich muss grad sehr schmunzeln!! Einfach zu gut!!


Nun zum Shirt! Sieht das klasse aus!!! Steht der Maus einfach perfekt. Die langen Ärmel dürfen ruhig sein. Ich finds schön, wenn sich das ein bisschen bauscht.

LG
Susi

K didit hat gesagt…

He, das gefällt mir richtig gut! ich glaube, meine große braucht auch so eins! uni mit ringelärmel! einfach super! sticki fehlt mir, also muss ich wohl selber ran... :-)
jepp, ringelröteln sind richtig hübsch, wie es so schön heißt im englischen: "slapped face disease"; da traut man sich das kind gar nicht mehr herzeigen... *gg*
lg kathrin

caterva corvi hat gesagt…

Super sieht dein unausgeglichenes Kind aus :D
Hoffe, das Ferienende hilft, dass das vorbei geht.

Das Shirt ist wirklich hübsch.

Grüßkens,
Melissa