Donnerstag, 17. Oktober 2013

HerbstRUMS #42

Da beißt die Maus keinen Faden ab: Es ist Herbst. Es ist kalt, es ist regnerisch, es ist usselig. Im Büro hab ich zwar einen wunderschönen Blick, aber im Moment guck ich in den Regen. NICHT SCHÖN. Und bis unser großes Büro (wir sitzen zu viert in einer alten Druckerei) aufgeheizt ist, wird es noch ein bisschen dauern. Tee hilft schon mal ganz gut, aber ab und an brauch ich doch auch was Warmes um die Schultern ...

Zum Glück gibt es ja aber RUMS. Und zum Glück hab ich ein ganz gut funktionierendes Gedächtnis (jedenfalls in gewissen Bereichen): Vor 37 Wochen hat doch Susi da was ganz furchtbar Praktisches und Kuschliges gerumst! Also schnell den Link von Frau Kichererbse aufgerufen, die Lieblingsfarben-Schweden-Fleece-Decke geschnappt und zack!, schon rumst es auch diese Woche wieder bei mir:
Ich hab einfach die komplette Breite der Decke genommen, ich brauch ja ein bisschen mehr um mich rum *gg* Ist herrlich warm, praktisch und sieht gar nicht nach "Ich wickel mich in eine Decke ein" aus!
Als Verschluss hab ich eine Brosche genommen, die ich von meiner Großmutter geerbt hab. Broschen sind nun nicht wirklich mein Ding, aber eine der vielen Schmuckspangen hab ich dann doch mitgenommen. Und so hat sie nun doch einen schönen Einsatzort gefunden!!

Sodele, jetzt trink ich eine große Tasse Tee, muckel mich warm in mein Decken-Jäcklein ein und schau mir an, was die anderen Weiber heute so bei RUMS präsentieren!

Schnitt: nach dem Tutorial von Frau Kichererbse
Stoff: Fleecedecke von IKEA

Kommentare:

Katy sew hat gesagt…

Coole Idee ist das! Das wäre auch genau was für mich Frostbeule^^

Liebe Grüße
Katy

Sulevia hat gesagt…

OH die Farbe ist toll - die hab ich noch gar nicht gesehen beim Schweden.... LG

Sandra hat gesagt…

Super schöne Idee ;-).

Glg

Sandra
von den felinchens

Paula hat gesagt…

Sehr kuschelig, dein Westendeckchen. Und die Farbe steht dir sehr gut. Da wird das Wetter gleich erträglicher!

GLG
Paula

contadina hat gesagt…

Ehrlich?
Du trägst eine Decke??

Wenn du nichts gesagt hättest und ich auf den zweiten Blick vorne diese Fransen nicht wiedererkannt hätte, wäre ich da nie im Leben drauf gekommen! *staun*

Das ist ja wohl genial - ich habe davon auch noch ein paar rumliegen... Bin aber sehr sicher, dass die mir nicht so toll stehen würden wie dir - einfach super!
:-)

Ideen schwirren hier rum und verdrehen einm den Kopf, schlimm, echt! :-)

LG
SAbine

juli buntes hat gesagt…

So, den Link hab ich gleich mal notiert, denn leider versagt mein Gedächtnis genau bei solchen Dingen...
Genial so ein ungenähtes Jäckchen...
Und cool und praktisch und überhaupt, friere ich doch so schnell, wenn ich vorm PC sitze...
Ich glaub ich bracuh ne Decke zum zerschnibbeln...
LG Julia

kitzkatz hat gesagt…

Wow, was für eine tolle Idee! Sieht ja absolut überhaupt nicht mehr nach Decke aus! Sehr schick!!
Liebe Grüße
Anneliese

Susi hat gesagt…

Was? 37 Wochen ist das schon wieder her?? Krass!!

Dein Decken-Jäcklein sieht klasse aus. Vor allem der Bogenabschluss macht nochmal nen Extrakick aus. Gefällt mir gut.
Passende Brosche bräuchte ich auch noch.

LG
Susi

Streuterklamotte hat gesagt…

Getreu dem Motto: Was der Mensch braucht, muss er haben! - und dann am besten selbst gemacht!! Klasse!!!
GLG,
Sabine

lilofee hat gesagt…

Ja, so darf der Herbst kommen! Die Farbe ist wie für Dich gemacht! Tolle Decke. Und die Brosche passt da auch dazu!


Am Wochenende solls aber übrigens warm werden.... ;)) Bin gespannt!

Liebe Grüße
Lilo

Frau Mena hat gesagt…

Kuuuuschelig, eindeutig!! Und eine tolle Farbe.

Viele Grüße,
Frau Mena.

Jule hat gesagt…

Sieht super kuschelig und angenehm aus! Und auch eine schöne farbe!
Aber lass den Winter bitte nicht zu schnell eintreten...
Liebe Grüße
Jule

Spuren hinterlassen hat gesagt…

Jetzt trau ich mich auch über so ein Teil, sieht gut aus!
LG Brigitte

Muddi hat gesagt…

Genau Deine Farbe, praktisch und gemütlich! Was will frau mehr?!?

Liebe Grüße
Sarah