Freitag, 4. April 2014

Wenn es jemals einen FREUtag gab ...

... dann ist der heute.

Also gleich. So um zehn. Da treff ich nämlich endlich einen ganz großen Haufen Freundinnen. (Leider krankheits-, stress- und arbeitsbedingt drei weniger als gedacht, aber in Gedanken seid ihr bei uns!!) Und das nicht irgendwo - sondern im Fabrikverkauf von Hilco *gg*

Hach, ich freu mich so sehr!! Seit drei Jahren ist es eine wunderbare kleine Tradition geworden, dass die südliche (na gut, erweitert südliche *gg*) Abteilung unseres Hühnerhaufens in der baden-württembergischen Landeshauptstadt trifft, mit Kind und Kegel, für ein verlängertes Wochenende. Und dieses Wochenende ist es wieder so weit, und es wird einfach nur wunderbar werden, da bin ich mir sicher. Zwei Familien sind zum ersten Mal dabei, ich bin so gespannt!!! Und vor allem: Ich freu mich so. Auf zweieinhalb Tage voller Gesabbel, spielender Kinder, Stofffachgesimpel, Zoobesuch, Spielplatz, Pizza, Geknuddel ... So ein Live-Treffen ist doch einfach was anderes als unsere Online-Treffen.

Hach.

Ich freu mich so.

Sagte ich das schon?? *gg*

Und worauf ich mich auch freue: Ich werde den winzig kleinen, ganz frisch geborenen Sohn von Mrs. T kennenlernen!! Hachz.
Wobei der Kerl auch schon gar nicht mehr SOOOOOO frisch ist, über einen Monat ist er schon alt. Höchste Zeit also, dass er sein "Willkommen auf der Welt"-Geschenk bekommt. Und da vom Baby-Begrüßungs-Stoff noch was übrig war, kriegt auch er ein wunderbares Ooga-Booga-Shirt:
Der Schnitt ist (natürlich) Schnabelinas Trotzkopf. Ich find diese Wickeloptik ja so niedlich, und in Größe 62 kann das auch ein Junge noch tipptopp tragen, find ich! Meine Güte, Bündchen für Faule in 62, ich vergess immer wieder, WIE MINI diese Babygrößen sind!!! Man kommt aus dem Hachzen gar nicht mehr raus *gg*

Dazu gab es noch was fürs Bäuchlein:
Endlich mal wieder ein Wärmefant! Aus Zootier-Stoff, schließlich gehen wir am Samstag in die Wilhelma *gg* Die Rückseite ist aus zotteligem Kuschelfleece in petrol, genau wie das Ohr. Gefüllt wie immer mit einem Traubenkernkissen von d*m, das separat erwärmt wird. Ich hoffe, er nimmt ihn nur zum Kuscheln und kriegt kein Bauchweh!!

Die große Schwester braucht natürlich auch eine Kleinigkeit, und weil sie so gerne Bücher mag (HACHZ!!), kriegt sie eine Pixi-Tasche, damit der Lesestoff auch überall hin mitkann:
Auch aus dem Zootierstoff, mit einem Gummiband zum Verschließen.
Da passen bestimmt 10 Pixis rein, damit sollte die Lesemaus versorgt sein!!

Hach ja. Ich freu mich so *gg*

Ha, ich hab ein Jungsshirt genäht! Ich kann mal wieder zu Made4 Boys, und die Pixihülle darf zum Kiddikram. Wie mich das freut!

Freut ihr euch auch? Martina sammelt wie jeden Freitag hier unsere Gründe, fröhlich zu sein. Ich hab heute einen ganzen Haufen davon. Neben mir sitzen. Und sabbeln. Hachz.

Kommentare:

contadina hat gesagt…

Liebe Luci,

ich hoffe, du erlebst es noch... *g*

Es ist eine echte Freude, dir beim Freuen zusehen (zulesen?) zu können.

Man spürt die Vorfreude aus jeder Zeile (und bei jedem Hachz *hihi*) und ich wünsche dir und den anderen Mädels ganz viel Spaß und eine Menge wunderbarer Stoffe im Einkaufskorb.

Die Wilhelma ist so toll, da würde ich auch gerne mal wieder hin (dann hätte auch das ganze Grünzeugs eher eine Chance, als mit den damals noch recht kleinen Kindern. *g*).

Haut rein!

Alles Liebe

Sabine

Numinala hat gesagt…

halte durch ! nur noch 3 stunden, 9 minuten und 10 sekunden - freu mich für dich mit !!! ;0)
lg von der numi

Ma-Manija hat gesagt…

Du bist aber mutig, wenn du zu Hallo fährst und nichts kaufen darfst. Meinst du, dass du widerstehen kannst ? ;-)
Viel Spaß !
Britta (Ma-Manija)

Klakline hat gesagt…

Uni...da freu ich mich doch direkt mal riiiiesig mit! :)
Das Shirt ist super geworden!
LG
Jacqueline