Dienstag, 10. Juni 2014

Mal eben schnell ...

EIGENTLICH ist das ja das Todesurteil für jedes Nähprojekt - zumindest bei mir. Wenn ich "mal eben schnell" was fertigmachen will, dann reißt das Garn, bricht die Nadel, fehlt am Schluss das letzte Utensil ... Geht euch das auch so?

Jedenfalls: Am Wochenende war das NICHT so, und das gleich zwei Mal!
Wir waren bei meiner Schwägerin zum Grillen eingeladen. Und das war gleichzeitig so ein bisschen die "Garten-Umzugs-Einweihungsparty", darum wollte ich ne Kleinigkeit mitbringen.

Hm.

Kleinigkeit.

Das ist relativ.

Meine "Kleinigkeit" ist immerhin fast fünf Meter lang geworden! *gg*
Ich hab ihr eine Wimpelkette für den Garten genäht! 30 Wimpel - diese Mal die "Schnellvariante", ohne Vlieseline, links auf links genäht und mit der Zickzackschere ausgeschnitten. So ist so eine Wimpelkette in einer knappen Stunde fertig.
Einfach einmal quer durch die Stoffkiste gekrabbelt, sozusagen. Ich hab schon VIEL Auswahl ...
So reicht die Kette jetzt schön vom Apfel- zum Kirschbaum und war einfach die perfekte Deko für das perfekte Pfingstwochenende!

Aber ich hatte ja gesagt, dass das mit dem "Mal eben schnell" sogar ZWEI Mal geklappt hat. Selbiges gilt nämlich auch fürs Outfit meiner Großen.

Sie wollte zum Besuch bei der Patentante nämlich so gerne ihr Sea-Shepherds-T-Shirt anziehen. Leider hat sie, abgesehen von Jeans, so GAR nichts, was zu dem schönen leuchtenden Blau passt, außer Leggings, und das ist zwar gut zum Radfahren, aber sieht bei so nem Grillfest einfach nach Sportklamotten aus.
Also hab ich die Zeit genutzt, die ich "übrig" hatte. Der WBEDW ist nämlich mit den Kindern mit dem Rad zu seiner Schwester gefahren, und ich mit dem Auto hinterher. Für den Abend war mir die Strecke für meine Mädels nämlich noch zu lang ...
Eine gute halbe Stunde hatte ich zu Hause also frei, und in dieser halben Stunde hab ich der Maus einen schönen blauen Zipfelrock gezaubert:
Der Rock ist nach einer Anleitung entstanden, die ich beim letzten Hilco-Besuch gekauft habe (da kann man nämlich auch Schnittmuster kaufen). Mir gefiel das Ausstellungsstück so gut! Und auch wenn ich denke, dass der Preis ganz schön happig ist für drei kopierte Din-A3-Seiten, ist es doch o.k., denn das Ergebnis gefällt mir!
Das sind einfach zwei nicht ganz gleich große Quadrate Jersey, einmal die wunderbaren Pluma-Federn von LilaLotta auf türkis, und ein toll passender stumpf blauer Trigema-Putzlappen *gg*. Im 45-Grad-Winkel übereinander gelegt, ein kreisrundes Loch in der Mitte und oben ein extrabreites Bündchen dran, fertig
Der Rock wird nicht mal gesäumt, dadurch fällt er wunderbar zipfelig und ist wirklich in weniger als 20 Minuten fixfertig vom Zuschnitt bis zum Anziehen.
Hält auch bei Freudensprüngen, wenn man den Onkel im Boccia besiegt *gg*

Tja, so kann es eben manchmal auch klappen mit dem "Mal eben schnell". Für mich ein perfektes Pfingstwochenende, mit Freunden, Familie, Sonne und Nähzeit!
Und weil das Wochenende so kreativ und schön war, darf es zum Creadienstag - der Rock dazu natürlich zu den Meitlisache. Ich geh wieder in den Garten *gg*

Schnitte: selbst gemacht (Wimpelkette); Zipfelrock von Ilos-Unika (über Hilco)
Stoffe: Fundus (Wimpelkette); Pluma Jersey vom StoffLoft, Uni-Jersey von Trigema, Bündchen von Michas Stoffecke

Kommentare:

Melinella hat gesagt…

sieht toll aus :)

so einen Rock gibt es für uns große Damen bei Burda als Gratis-Schnittmuster. Musst mal schauen.

Silke Bauer hat gesagt…

Hallo,
ich kenne das mit dem "mal eben schnell" nur all zu gut ! Eigentlich sollte mich meine Maschine dann gar nicht nähen lassen wenn ich so was denke ! Geht IMMER in die Hose (bei mir zumindest)
Deine Wimpelkette ist toll , glaub die schnelle Variante merk ich mir !
Auch der Rock ist Zucker
LG Silke

Silke Bauer hat gesagt…

Hallo,
ich kenne das mit dem "mal eben schnell" nur all zu gut ! Eigentlich sollte mich meine Maschine dann gar nicht nähen lassen wenn ich so was denke ! Geht IMMER in die Hose (bei mir zumindest)
Deine Wimpelkette ist toll , glaub die schnelle Variante merk ich mir !
Auch der Rock ist Zucker
LG Silke

Susi hat gesagt…

Total cool!! Beides!!
So eine Wimpelkette muss ich mir auch mal für die bärische Terrasse nähen. Sieht echt klasse aus!!!

Und der Zipfelrock für die Maus ist auch total genial. Gefällt mir sehr gut!!

LG
Susi

liebste schwester hat gesagt…

Also da muss ich ja schon am Anfang von deinem Post schmutzeln! Und ob ich das kenne, ich mach ständig mal was eben schnell und ständig scheitert es dann auch an den kleinsten Kleinigkeiten, wie Spule leer....ggrrr.

Da haben sich deine Projekte ja rentiert!

Mit sonnigen Grüßen
Manu

felinchens hat gesagt…

Wunderschön die Arbeit hat sich gelohnt ;-).

Glg

Sandra
von den felinchens

Muddi hat gesagt…

Also das mit der Gartenwimpelkette muss ich Dir ganz dringend nachmachen!!! Das sieht ja toll aus! ♥ Und der Rock ist klasse und passt super zur Maus! Hachz...

Liebe Grüße
Sarah

Westlins hat gesagt…

Eben mal schnell und zack, passiert was ... das kenn' ich nur zu gut. Aber deine Sachen sind einfach nur super toll geworden.
LG Britta

Cuchikind hat gesagt…

Hallo!
Dein Sommeroutfit ist toll geworden. Hast du vielleicht Lust, es bei meiner Summerkids Linkparty zum Thema "Nähen für Kids" zu verlinken? Ich würde mich sehr freuen.
Cuchikinds Summerkids Linkparty
LG Steffi