Donnerstag, 17. Juli 2014

Das ist genau das, was ich im Sommer brauche {RUMS 29/14}

Manchmal glaube ich, es GIBT keine Zufälle.

Vor mittlerweile 5 Sommern hab ich mir beim Klamottenschweden ein Top gekauft, das ich heiß und innig liebe. Eine Rundpasse, aus der auch die Träger bestehen, und daran ein gerafftes, weit schwingendes Hemdteil. Ich trage es im Sommer so, im Herbst gerne mit einem Longsleeve drunter. Genau mein Teil.

Seit ich mich nähers mit dem Nähen für mich selbst beschäftige, schwebt mir vor, mir den Schnitt dieses Lieblingsteilchen abzunehmen und damit in Serie zu gehen. Aber, wie das ja immer so ist, irgendwie komm ich nicht dazu. Und ich trau mich nicht ran ... Also kein ideales Sommertop für mich?

Doch. Denn vor einigen Wochen sah ich bei Maria von mialuna24 eine Ankündigung, bei der mir fast die Augen aus dem Kopf gefallen wären: Sie plante GENAU MEIN TOP! Und, um das Ganze perfekt abzurunden, sie hat von Anfang an angekündigt, dass Lady Topas als Freebook erscheinen sollte.
Da hieß es also: Warten und drauf hinfiebern - und letzte Woche war es dann endlich so weit: Lady Topas ist erschienen! Ihr habt bestimmt die tollen Probenähbeispiel beim letztwöchigen RUMS gesehen, oder?

Und ich hab mir den Schnitt geholt, ausgedruckt, zugeschnitten und genäht - et voilà: MEINE Lady Topas:

Aus feinem Blümchen-Jersey, den ich mal beim Stoffausverkauf eines Wäscheherstellers hier in der Gegend mitgenommen hab. Und aus der Perspektive des WBEDW fotografiert, Moment, das geht doch besser ...
"Schatz, du musst mal an deinen Posen arbeiten. Du stehst IMMER gleich da!"
"Ach ja? Besser so??"
"Neeee ...."
Wie wäre es hiermit??
Ja, wir hatten Spaß ... Und ein brauchbares Foto ist am Ende auch rausgekommen:
So ganz zufrieden bin ich mit MEINEM perfekten Sommerschnitt so noch nicht. Ich glaub, das muss weiter sein. Oder eben enger, aber auf jeden Fall nicht genau so, ich find es ein bisschen tonnig ...
Aber für den Sommer ist es super, das nächste mach ich einfach mal ein BISSCHEN ausgestellter, mal sehen. Oder was meint ihr?

Diese erste Lady Topas ist auf jeden Fall mein RUMS für diese Woche. Wie passend, dass der Sommer ENDLICH angekommen ist. Ich hoffe, er bleibt nicht nur fürs Wochenende ;o)

Und was habt ihr diese Woche für euch gemacht?

Stoff: aus einem Wäscheausverkauf

Kommentare:

Paula hat gesagt…

Länger, find ich. Und ein bißchen enger.
Ansonsten steht es dir fantastisch. Ich mag die Optik sehr. Hachja. Der Schnitt lummert hier auch schon.

Der Stoff steht dir jedenfalls sehr, und die Bilder machen mir gute Laune ♥

Ganz liebe Grüße
Paula

fjg gkkreativ hat gesagt…

Ein sehr schoenes Blueschen und
ganz tolle Fotos.
LG Gaby

FrauSchnittchen hat gesagt…

das ist ein tolles Top geworden...wieder ein Teil mehr auf meiner to sew-Liste ;-)...LG Anja

Susi hat gesagt…

Ich schließe mich Paula an. Länger und ein bisschen figurbetonter. Aber sowohl Stoff, als auch Schnitt sind total deins. Gefällt mir sehr gut!!

Hach ja, ich muss auch mal wieder was für mich nähen. Hab grad irgendwie ne kleine Nähblockade. *hmpf*

Liebste Grüße
Susi

Muddi hat gesagt…

Also, ich finde die Weite genau richtig?! Es sitzt locker, ohne zu "wehen". Ich mag das so sehr gerne an Dir. Aber das hilft Dir ja nicht, DU musst Dich wohlfühlen.

Übrigens finde ich nicht nur das letzte Foto gelungen. ♥

Liebe Grüße
Sarah

lilofee hat gesagt…

Superschön! Gefällt mir und steht Dir und passt zu Dir. Ich finde es so gut, wie es ist. Ein Sommer-strahle-Shirt!

Liebe Grüße
Lilo