Donnerstag, 6. November 2014

Grad dauert alles etwas länger ... {RUMS #45/14}

Irgendwie muss ich ja gerade froh sein, wenn ich einen RUMS für mich hinkriege pro Woche. Meine armen Kinder ... Die beschweren sich schon, vor allem, weil hier so wunderbare Stoffe eingezogen sind in den letzten Wochen, die auch auf jeden Fall für sie bestimmt sind (ich sag nur Schneeeeeeeeekitz ...). Das wird auch wieder besser, versprochen.

Aber heute gibt es trotzdem einen RUMS für mich. Eigentlich hätte ich den schon letzte Woche zeigen können/sollen/dürfen, aber er war einfach noch nicht fertig. Ich hab nämlich den neuesten Streich von Erbsünde testen dürfen - lange Ärmel für die Superbia.

Im Sommer ist man ja auf diversen Plattformen geradezu überschwemmt worden von Superbias, diesem supersimplen und gerade deswegen so schönen Top aus Ilkas Feder. Und weil die Ilka an uns denkt, will sie nicht, dass wir im Winter mit nackigen Armen rumlaufen müssen und hat darum eine Erweiterung für das schöne eBook geschrieben. Seit letzter Woche kann man sich also auch endlich eine Superbia mit langen Ärmeln gönnen!
Bitte nicht über den gestrengen Blick wundern - das liegt am Selbstauslöser. Irgendwie bin ich da immer etwas unlocker ;o) Dafür hab ich jetzt einen echt guten Platz gefunden, wenn ich mich selbst in Oberteilen fotografieren muss bei schlechtem Wetter. Nicht lachen, aber ich stehe tatsächlich unter unserer Wohnzimmertreppe *gg* Die Kamera liegt auf den Stufen und kann da durchknipsen, und ich hab ne schöne weiße Wand hinter mir. Dank der entsprechenden Technik ist sogar das Licht zu ertragen ...
Zurück zum Schnitt:
Superbia ist, wie unschwer zu erkennen, ein Raglanschnitt mit einer Raffung am Ausschnitt. So, wie ich das hier auf den Bildern sehe, werd ich wohl den Gummizug noch mal rausmachen und das ganze deutlich weiter lassen, so ist mir das zu eng. Vor dem Spiegel hatte ich das schöner hingezupft!
Ich hab einen Stoff vom örtlichen Ausverkauf mit einem Rest von aktivstoffe.de kombiniert. Da hatte ich doch dieses tolle Überraschungspaket bestellt, aus dem meine weiße Big Lady Bella ist - und dieser Traum von einem beerenfarbenen Jersey lag als Füllmaterial oben drauf *gg* Der hatte so einige Probestanzugen, aber zwei Ärmel und ein Hüftbündchen konnte ich rausschinden! Genau meine Farbe!
Ilka hat zwei Ärmelvarianten im eBook drin, ich hab die weiten genommen - das nächste Mal nehm ich doch lieber die engen, das ist doch SEHR pludrig so. Als Abschluss weißes Saumband von Myllymuksut, das mag ich! 
Eigentlich wird Superbia mit einer Schleife geschlossen am Hals - das mag ich nicht so, darum der Gummizug. Ein Schleifchen hab ich trotzdem angenäht (sieht man hier kaum, aber es ist links *gg*)

Supergemütlich ist meine Superbia. Der WBEDW findet, sie hat was von Schlafanzug, aber ich glaub, das liegt am Stoff. Was meint ihr?

Und zu RUMS darf Superbia jetzt auf jeden Fall, und, weil sie ja auch vom Probenähen her kommt, zu Out Now!.
Was habt ihr denn diese Woche so für euch gemacht?

Schnitt: Superbia - Erweiterung mit langen Ärmeln von Erbsünde
Stoffe: geblümter Jersey vom Ausverkauf eines örtlichen Wäscheproduzenten,
 beerenfarbiger Jersey von aktivstoffe.de, Saumband von Myllymuksut

Kommentare:

felinchens hat gesagt…

Steht dir ;-).

Glg

Sandra
von den felinchens

Muddi hat gesagt…

Ich seh Dich grad unter der Treppe stehen. *gacker* Stell Dir doch nächstes Mal einfach die Muddi vor, wie sie kopfüber zwischen den Treppenstufen durchlugt und Faxen macht. Wetten, dass Du dann lachen musst? *gg*

Den Schnitt find ich toll, der Blümchenstoff ist nicht unbedingt meins. Aber dass es gleich wie ein Schlafanzug aussieht, finde ich nicht. Und Beere steht Dir einfach IMMER. ♥

Liebe Grüße
Sarah

die Puffels und der Kürbis hat gesagt…

Sieht super aus und gar nicht wie Schlafanzug!
Ich erzähl mir selbst beim fotografieren total platte Witze ;-) Probier das mal aus, aber eine eine Muddi die sich zum Hampelmann macht ist bestimmt auch nicht schlecht ;-)

LG,
Nina

Susi hat gesagt…

Sieht klasse aus!! Steht dir wirklich sehr gut!!!
Hach, ich muss auch mal wieder was für mich nähen!!! Aber ich glaub heute Vormittag hat mein Elan wieder an der Tür geklopft!!!

Liebste Grüße
Susi

Leni Sonnenbogen hat gesagt…

Also daüfr das Du hinter der Treppe stehst sind das suuuper tolle Fotos geworden!! Gemütlich hört sich gut an ;-)....ich gaub ich muss das auch mal testen...Liebe Grüße! Nicole