Donnerstag, 9. April 2015

Basic-RUMS 15/15

Was macht ein Basic-Teil eigentlich aus?

Nun, meiner Meinung nach sind es zwei Dinge, die ein Basic-Teil erfüllen muss: Es muss einfach im Schnitt gehalten sein - wenig Teile, klare Linien, zu jedem Typ passend.
Und außerdem muss es wandlungs- und anpassungsfähig sein. Stoffe können Charakter geben, Muster den Stil verändern, Accessoires die Stimmung in eine andere Richtung leiten.

Einer der Schnitte, die für mich all das erfüllen, ist das Basic-Wickelkleid von Frau Liebstes. Und darum hab ich mir genau dieses genäht, für letzten Samstag, als ich in einem Live-Konzert vom "Herrn der Ringe" war:
In den Stoff hab ich mich bei einem der letzten Stoffladenbesuche spontan verliebt. Gemustert, aber eben dezent in den Farben. Ich find den cool, und hab schon beim Kaufen beschlossen, dass das ein Wickelkleid werden soll. Also, ein Fake-Wickelkleid ;)

Zum Konzert sollte es ja ein bisschen schick sein:
Das Strickjäckchen in ganz klassischer Twinset-Form passt meiner Meinung nach super zu dem Retro-Stoff. Ich hatte dann noch ne Perlenkette an und eine Clutch, fertig war der schicke Sixties-Look. Ich hab mich super wohlgefühlt!

Ich könnte mir mein neues Kleid aber auch sehr gut so vorstellen:
Sommer, yeah! Ganz gemütlich im Garten, am See, in der Eisdiele ... Durch die überschnittenen Ärmel ist es superluftig, aber gut angezogen ;)

Und im Endeffekt ist das ja das Wichtigste: Ich MAG das Kleid!
Und ihr?

Mein Wickelkleid ist heute mein RUMS, und ich bin gespannt, wie viele SOMMERteile es da heute zu sehen gibt!

Stoff: aus dem Stoff-Markt Stuttgart

Kommentare:

Susi hat gesagt…

Hossa!!! Das Kleid ist der Knaller!! Steht dir total gut!!

Das letzte Foto find ich klasse. Ich bekomm solche Spring-Fotos nie ordentlich hin.

Liebste Grüße
Susi

die Puffels und der Kürbis hat gesagt…

Olala, was hast du denn diesen Sommewr noch vor! Steht dir ausgezeichnet das Kleid. Gute Stoffwahl!

LG,
Nina

Petra hat gesagt…

Das Kleid sieht wunderschön aus, toller Stoff und perfekt umgesetzt.
Sehr schön!
Liebe Grüße
Petra

Muddi hat gesagt…

Ein Luci-Hüpfefoto!! Du siehst mich begeistert!! <3 Toll siehst du aus!!! Das Wickelkleid liegt hier auch in den Startlöchern, ich kann mich zwischen Kurz- und Langarm noch nicht entscheiden. :P

Liebe Grüße
Sarah

beswingtes Fräulein hat gesagt…

Sehr gelungen - das Kleid und die Präsentation :)

sternkreativ hat gesagt…

Wow, sieht toll aus!

Majo Hackl hat gesagt…

Das Kleid ist ganz große Klasse und steht dir ausgezeichnet!!

Viele Grüße
Majo

Jule hat gesagt…

Wow! Sieht echt klasse aus! Steht dir prima! Da kannst du echt viel mit machen, eben sehr wandlungsfähig!
Liebe Grüße
Jule

Fräulein Mimi hat gesagt…

Hey Luci,

ich finde den Stoff grandios! Und jetzt noch eine gelbe Stoffblüte an deine Sommer-Version pinnen und einen gelben Armreif - et voilà: fertig für's Strandcafé :)

Es grüßt,
die Mimi

...tatjana... hat gesagt…

schick und so fröhlich ... wirklich zum hopsen!

liebe grüße von tatjana

Katrin hat gesagt…

Wooooooow mega das tolle Kleid! Steht dir super!
Ich liebe ja auch diese wandelbaren Basics wovon man immer wieder welche nähen kann und die immer wieder total anders aussehen :)
Ganz liebe Grüße, Katrin

Schneiderherz hat gesagt…

Du hast allen Grund, vor Freude zu springen! Toller Stoff und Schnitt und mit Jäckchen und Ballerinas kombiniert sehr schick.
Super schaust Du aus!

Paula hat gesagt…

Der Schnitt steht dir einfach fantastisch. Das Muster mag ich nicht so sehr, aber das Hüpfefoto ist toll, und insgesamt find ich das Kleid klasse, eben weil es so vielseitig einsetzbar ist. Super!
Den Schnitt hab ich immerhin schon ausgedruckt, und den Stoff weiß ich auch schon *gg*

Ganz liebe Grüße
Paula

Fräulein Mai hat gesagt…

Stimmt, das wichtigste ist das du dich absolut wohl fühlst. Und das tust du, das kann man sehen. Zu recht. Das Kleid steht dir wunderbar. Der Stoff ist klasse gewählt und der Schnitt schmeichelt dir sehr.

Liebste Grüße
Fräulein Mai