Dienstag, 26. Mai 2015

Let's farbenmix, Runde 2 - es wird ein Set!

Zuerst mal muss ich ein fettes DANKE loswerden. Vielen Dank für eure vielen, lieben Kommentare zum Häcktop! Ich war ganz geflasht - und noch viel mehr, als ich beim Endergebnis gesehen habe, dass ihr mich allen Ernstes auf Platz SIEBEN gewählt habt. Sieben von über 200!!! *umfall* Vielen vielen Dank!

Dieses tolle Ergebnis hat mich natürlich in meinem Entschluss bestätigt, den ich schon gefasst habe, als meine Maus sich den JP's Garden aus dem Stoffschrank gezogen hat: Ich nutze das Let's-farbenmix-Sew-Along dazu, ihr mal wieder eine richtig tolle Kombination zu nähen!

Diese Woche standen ja Hose/Rock/Kleid auf dem Plan. Und für mich war gleich klar, welchen meiner Schnitt ich da umsetze: Alita, ist doch klar, wenn Nell schon die ganze Sache veranstaltet ;)))
Den Schnitt hab ich mir direkt nach Erscheinen gekauft, aber immer wieder vor mir hergeschoben. Eine RICHTIGE Hose, mit REISSVERSCHLUSS ... Angstgegner ;)

Aber jetzt hab ich mich der Angst gestellt und es hat geklappt! Das Sommerset ist anziehbar!

Tragefoto, nicht nur, aber auch für die Muddi ;)
Häcktop plus Alita ist gleich: schick und sommerlich!
Ich hab für die Alita einen leichten Chambray genommen, den ich über mein Näh-Forum aus zweiter Hand erstanden hab. Der hat schon eine Weile auf seinen Einsatz gewartet und passt sehr gut zum JP's Garden.
Um es noch passender zu machen, hab ich am rechten Unterschenkel eine Ranke aus dem Streichelstöffchen appliziert.
Einfach auf Vliesofix aufgebügelt und mit Dreifachstich als Fransenapplikation festgenäht.
Auf dem linken Oberschenkel gab es als Äquivalent zwei der großen Blumen.
Auf die Schürzen hab ich dieses Mal übrigens verzichtet, mit dem Häcktop wäre das dann wirklich zu viel gewesen. Aber ich werde ganz sicher noch eine Alita MIT den charakteristischen Schürzen nähen!
Der "Angstgegner" Reißverschluss hat sich zwar nach Kräften gewehrt, aber ich hab ihn trotzdem einigermaßen zufriedenstellend eingenäht gekriegt. Ich geh aber davon aus, dass hier Übung den Meister macht - also müssen noch mehr solche Hosen her!!
Die Potaschen sind aus rot-weiß kariertem Stoff, passend zu den großen Blüten.
Jo. So sieht sie nun aus, unsere Alita. Gefällt mir SEHR!
Was mir weniger gefällt, ist, dass ich schon wieder neu kopieren muss. Von der Länge her ist 134/140 o.k., auch die Knieabnäher sitzen an der richtigen Stelle, aber in der Weite finde ich sie am Bund knapp. Sie passt, keine Frage, und meine Maus ist auch schwer begeistert, dass die neue Hose durch den Gummizug bequem ist, aber mir wäre ein bisschen mehr Weite um die Oberschenkel herum lieber. Meine Maus ist zwar meiner Meinung nach echt nicht dick, aber offenbar hat sie kurze Beine mit eher kräftigen Oberschenkeln ... Aber gut, so lange sie die Hände noch so cool in die Hosentaschen stecken kann, passt es ja! ;)

Meine Große ist jedenfalls begeistert. Jetzt muss nur noch das warme Wetter kommen!

Und ich geh mal schauen, was ihr so diese Woche an Farbenmix-Schnitten zeigt. Der Rahmen ist ja weit gesteckt, ich befürchte, ich entdecke wieder jede Menge mir noch unbekannte Haben-Muss-Schnitte .... ;)

Zum Creadienstag und zu den Meitlisache darf Alita natürlich auch noch!

Stoffe: Chambray und JP's Garden second hand, 
Karostoff vom Stoff-Markt Stuttgart

Kommentare:

Puffels und der Kürbis hat gesagt…

Die Hose ist Klasse. Tolle Idee mit der Blumenranke. Schön das du deinen Angstgegner bezwungen hast :-)

LG
Nina

Kate hat gesagt…

Tolle Kombi!

LG Kate

nellemies design hat gesagt…

Ein traumhaftes Set für den Sommer !
Und weil Herzen drauf sind, lade ich dich ein zu meiner Linkparty HERZENSANGELEGENHEITEN und würde mich freuen, wenn du auch mein Logo mit auf deinen Blog nehmen würdest.
LG Ellen von nellemiesdesign.blogspot.de

Streuterklamotte hat gesagt…

Sehr, sehr schön, liebe Luci!!! Aber weißt du, wie schwer es für mich war, deinen Beitrag beim Sew-Along zu finden, da ich ein Lorelei-Kleid gesucht habe??!!! *lach*... aber nun bin ich ja hier und alles ist gut - mehr als gut!! Denn das ist eine ganz tolle Kombination geworden!!
Ganz liebe Grüße,
Sabine