Montag, 1. Juni 2015

Let's Farbenmix, Woche 3: Ein Jäckchen für den Abend

Was war das für eine kunterbunte Farbenmix-Woche mit den Kleidern, Röcken und Hosen - super Sachen! Ich hab schon wieder so einige Schnittmuster entdeckt, die ich noch nicht kannte und die mir VIEL zu gut gefallen ;) Meine Alita ist dieses Mal zwar nicht ganz so weit vorne gelandet, aber dazu war die Konkurrenz auch definitiv zu stark. Ich bin wirklich begeistert, was es da für tolle Kleidungsstücke zu entdecken gibt.

Das wird bestimmt auch diese Woche wieder total toll. Schließlich stehen Jacken auf dem Programm, und bei Jacken gibt es ja auch unglaublich viele Schattierungen.

Zu "meinem" Farbenmix-Sommerset hätte ja ein Mantel oder eine gefütterte Jacke nicht wirklich gut gepasst. Aber die Möglichkeit, etwas Langärmeliges über das Häcktop zu streifen, ist in unseren Gefilden im Sommer ja nicht wirklich verkehrt. Darum hat meine Große jetzt noch einen passenden Bolero bekommen:

Leuchtend rot, das passt gut zum JP's Garden! Aus weichem, leichtem Jersey, genau das Richtige, wenn es nach einem schönen Sommertag abends kühl wird.
Das Schnittmuster ist der Bolero, der zu Willemientje gehört. Statt ihn zu doppeln, hab ich ihn einfach rundrum mit weißem Saumband von Myllymuksut eingefasst. Die Ärmel sind gar nicht gesäumt und rollen sich leicht ein - das passt sehr gut zu der Stickerei auf dem Rücken! Ist es euch aufgefallen?
Wieder eine der Chenille-Dateien aus der aktuellen Freebie-Challenge! Ich war so begeistert von der Spirale von meiner Rosalie, dass ich gleich noch mal nachgelegt habe. Noch hab ich das Jäckchen nicht gewaschen, ich bin gespannt, ob sich der leichte Jersey noch mehr einrollt. Es sieht aber auch jetzt schon toll aus!
Mit dem Saumband passt sich der Bolero am Ausschnitt schön an. Er ist ja sehr schmal geschnitten vorne, sodass man die Häkelpasse immer noch sehr schön sieht! Wirklich die perfekte Ergänzung!
Das Rot ergänzt die Farbwelt des JP's Garden echt gut. Ich hab ja auch bei der Hose alle Steppnähte rot gehalten, das ist jetzt richtig harmonisch.
So sieht es jetzt aus, das Sommerset aus Häcktop, Alita und Willemientje-Bolero. Und das Wetter spielt ja endlich auch so richtig mit!! Wir hatten am Sonntag schon einen herrlichen Sommertag, und die Maus hatte Riesenspaß beim Fotografieren.

Ich bin mal gespannt, was ich diese Woche so an Schnittmustern entdecken werde! Danke, Nell, für die tolle Idee! Macht ihr auch mit?

Schnittmuster: Bolero von Willemientje
Stoffe: roter Jersey aus dem Fundus; Karostoff vom Stoff-Markt Stuttgart
weißes Saumband von Myllymuksut
Stickdatei: Chenille-Blume aus der aktuellen Freebie-Challenge

Kommentare:

Streuterklamotte hat gesagt…

Ja, liebe Luci, wir haben diese Jäckchen momentan auch viel in Gebrauch - nur so lassen sich die Tops und Shirts mal tragen... brrrbrrrr... aber es wird sich jetzt ganz bald, ganz doll ändern und es gibt Wärme und Sonne satt - wünsche ich uns jedenfalls! Und falls nicht: ihr habt ja wenigstens auch schon ein geeignetes Gegenmittel in Form eines Boleros gefunden; toll geworden!!!
Ganz liebe Grüße,
Sabine

Susi hat gesagt…

Eine absolut perfekte Kombi!!! Wunderschön!!

Darf ich die Klamöttchen am Donnerstag in echt bewundern???
Hach, ich freu mich schon soooo auf euch!!! ♥

Liebste Grüße
Susi

einchen hat gesagt…

es macht so spaß, die vielen schönen teile anzukucken!
tolles gesamtoutfit!
lg einchen

Kirsten hat gesagt…

Ich liebe ja diesen JP's Garden Stoff. Ich habe auch noch ein Stückchen im Schrank. Wahrscheinlich so lange, bis die Mädels das total uncool finden *lol*

Sieht absolut toll aus!!

LG, Kirsten