Dienstag, 4. August 2015

Ich bin so stolz auf sie

Meine Große hat ja nun auch schon seit fast einer Woche Sommerferien. Hach, was war das für ein Ereignis, der erste letzte Schultag *gg* Ganz stolz hat sie ihr "Zeugnis" mit nach Hause gebracht. "Lernentwicklungsbericht" nennt sich das ja auf Neu-Schuldeutsch so schön. Und Noten gibt es ja eh noch keine - bei uns ohnehin nicht, wir sind nämlich "Modellschule Grundschule ohne Noten" *klugschwätzermodusoff*

Das heißt aber natürlich nicht, dass es keine Bewertung gibt. Die ist nur etwas ausführlicher, als man es vom normalen Notensystem her kennt.
Jedenfalls: Das Zeugnis der Großen ist wirklich super. Das Lernen fällt ihr leicht, mit dem Schulleben kommt sie prima zurecht. Das Einzige, an dem sie noch ein bisschen arbeiten "darf", ist die Sorgfalt. Aber gut, na ja, da weiß ich ja, wo sie das herhat ... *pfeifflötwegschiel* Aber in den Bemerkungen, wo zum Halbjahr noch stand "Konzentriere dich mehr auf deine Aufgaben, dann kommst du schneller voran", hieß es nun "nur" noch: "Du kannst sehr schöne, ausführliche Geschichten schreiben". <3 <3 <3

Eigentlich bin ich ja nicht so sehr für die Belohnung eines Zeugnisses. Also, so grundsätzlich. Ich finde dann eher eine Belohnung gerechtfertigt, wenn man sich z.B. bei etwas sehr angestrengt hat, sich richtig eingesetzt hat, um etwas zu verbessern, oder so.
Aber irgendwie - ich bin halt doch auch schon sehr stolz auf meine kleine große Maus. Und darum wollte ich ihr gerne was schenken.
Und zwar was, das sie brauchen kann!

Sie hat ja das Nähen so sehr für sich entdeckt. Auch Zuschneiden ist ihr da wichtig. Nur: Mit meiner Schneiderschere kommt sie nicht zurecht, die ist zu groß und zu schwer. Die kleineren Scheren, die wir haben, sind einfach nicht gut zum Stoffschneiden. Was lag also näher, als ihr eine eigene kleine Schneiderschere zu kaufen?
Dann kam noch ein bisschen Kurzwarenkram dazu - und dann brauchte sie natürlich ein Täschchen dazu. Und so gab es zum Zeugnis jetzt eine eigene kleine Nähtasche:
Ich hab wieder eine Katriina von Näähglück genäht, dieses Mal die niedrige Version. Die ist genau richtig für das Nähzeug der Maus!
In Blau, der neuen Lieblingsfarbe. Die Stoffe hatte sie ja für den Leuchtturm schon selbst kombiniert, da wusste ich also, dass ihr die gefallen.
 Verziert mit dem zauberhaften Mini-Nähkrams von Huups. Den hab ich schon vor Ewigkeiten gekauft, und jetzt kommen die süßen Dinger endlich zum Einsatz!
Die große Reißverschlussöffnung ist echt super für diesen Zweck. Hier hab ich dann doch rosaroten Reißverschluss genommen, ich hatte keinen passenden blauen ... Und er passt ja auch gut!
Wieder ungefüttert. Das geht echt gut bei diesem Schnitt, wenn man die Innennähte mit der Ovi versäubert, sieht das trotzdem gut aus!
Und das was alles drin: eine kleine Nähschere, mit 17 cm genau richtig für sie, Herzchen-Stecknadeln und Schneiderkreide von Snaply und ein lila (!) Maßband.
Sie hat sich soooo gefreut - und die Schere sofort eingeweiht. Für die eigenen Nadeln braucht sie nämlich auch unbedingt ein eigenes Nadelkissen!
Mit den EIGENEN Schere aus dem EIGENEN Stoff (ich hab ihr vor Längerem mal ein Patchwork-Set von Buttinette gekauft) für die EIGENEN Nadel zwei Herzen ausgeschnitten, selbst zusammengenäht, gewendet und ausgestopft. Nur den Matratzenstich hab ich noch mal übernommen *gg*

Jetzt ist sie also offiziell keine Erstklässlerin mehr, und hat offiziell ihr eigenes Nähzeug. Meine Große <3 <3 <3

Das Nähset darf sowohl zu HoT als auch zum Creadienstag!

Stoffe: Hilco

Kommentare:

Sophie Kääriäinen hat gesagt…

ohhh die ist so schön <3 mit PH würde ich die sofort nehmen :D Ich hoffe, dass meine Kinder mein Hobby auch irgendwann mit mir teilen! Lg Sophie

Schöne Dinge von Sonnenblume hat gesagt…

Süße Idee! Die Tasche würde ich auch sofort nehmen.
Grüße Sonnenblume

Handmade by Karin hat gesagt…

Schöne Geschenksidee... tolles Täschchen und gerade mit dem rosa Reißverschluß toll geworden ;-)
♥-liche Grüße,
Karin

Dornröschen näht hat gesagt…

ohhhhh - bin verliebt in das tascherl :-)
so schön!
lg andrea

Nähoma moni hat gesagt…

Oh was für ein hübsches Täschchen, tolle
Stoffkombi!

LG moni