Montag, 14. September 2015

Der Alltag hat uns wieder

Ja, auch hier im wilden Süden sind die Schulferien nun zu Ende. War das nicht ein herrlicher Sommer? So viel Sonne, Spaß, Hitze, und das wirklich fast die kompletten Ferien über. Schönere erste Sommerferien hätte ich mir für meine Große wirklich nicht wünschen können!

Aber so lange einem sechseinhalb Wochen am Anfang vorkommen, so schnell sind sie dann doch wieder rum. Nicht, dass meine Tochter ein Problem damit hätte. Eigentlich fragt sie nämlich schon seit fünf Wochen danach, wann denn ENDLICH die Schule wieder anfängt *gg*
Heute ist es also so weit, meine kleine Große kommt in die zweite Klasse. Ein Panda ist sie jetzt - sie geht ja in die Bärenklasse, und in der Jahrgangsmischung sind die Erstklässler die Koalas, die Zweitklässler die Pandas.
Ehrensache, dass da ein neues Kleid mit Pandas drauf hermusste!
Die süßen Schleifchen-Pandas hab ich bei Alles für Selbermacher gekauft, direkt als sie rausgekommen sind - für genau diesen Zweck *gg* Ich hab die Maus gefragt, ob sie lieber einen Pulli oder ein Kleid oder einen Rock daraus möchte. "Mama, ich mag bitte ein Kleid haben. Und zwar genau so eins, wie das Rote mit den Pferden!"
Mach ich doch gern, mein Schatz. Also Princess Castle aus der Ottobre 4/13 in 140 abgezeichnet (zum Glück geht der Schnitt bis dahin!), zugeschnitten, genäht - und sie ist glücklich <3.

Da es morgens doch schon ziemlich kalt ist, hab ich ihr noch eine Leggings aus einem herrlichen Jeans-Jersey (wobei das eher ein weicher Sweat ist, so genau kann ich das gar nicht einschätzen) dazu genäht. Der Schnitt ist auch aus der Ottobre 4/13, "Segment" heißt er und ist genau das, was ich mir von einer Legging erhoffe: Ein einziges Schnittteil, drei Nähte, oben und unten säumen, fertig, passt *gg* Meine Tochter ist begeistert, sieht aus wie eine Jeans, ist aber saubequem <3.

Die Kleine hat übrigens heute auch den ersten Tag wieder Kindergarten - und sie ist so stolz, weil sie jetzt ein Eichhörnchen ist! Das Prinzip mit den Tieren hab ich ja schon mal erklärt, und natürlich trägt sie heute ganz stolz das Eichhörnchen-T-Shirt der Großen. Es ist noch ein bisschen lang, schließlich ist sie ja ein halbes Jahr jünger als ihre Schwester, als die zum Eichhörnchen wurde. Aber das macht ihr nix aus <3.

Nein, Handyfotos im noch schummrigen Wohnzimmer um halb acht morgens gehen fast nicht besser ;)
Ab mit meinen beiden stolzen Nicht-mehr-Ferienkindern zu My Kid Wears, zu den Meitlisache und zum Kiddikram. Und ich arbeite dann mal weiter Mails ab. Was in drei Wochen Urlaub so anläuft ...

Schnitt: Princess Castle aus der Ottobre 4/13
Stoff: Panda Girls mit Schleife von Alles für Selbermacher

Kommentare:

Die Muddi hat gesagt…

Das ist schon cool am Nähen, dass man für jede Gelegenheit mit passendem Stoff den Knaller schlechthin fabrizieren kann. Ein tolles Kleid!

Ganz liebe Grüße
Sarah

Sarah Prieur hat gesagt…

Das passende Kleid zum Schuljahr, das ist ja mal toll! :)

Lieben Gruß
Sarah

Susi hat gesagt…

Wie genial!! Du wurde die Maus heute in der Schule sicher sehr beneidet!! Ein tolles Kleid!! ♥

Liebe Grüße
Susi

Paula hat gesagt…

Den Schnitt habe ich meinen Damen auch schon genäht, sehr klasse. Da ist die Maus ja perfekt gewandet zurück zur Schule gekommen, wie schön.
Ich hoffe, ihr hattet alle einen schönen Alltagsstart.

Liebe Grüße
Paula