Freitag, 9. Oktober 2015

FFMO - da war doch mal was ;)

Erinnert ihr euch noch an die FFMO-Linkparty? Wo immer freitags Nähideen für Männer gesammelt wurden? Gibt es die eigentlich noch?

Aber es ist schon so - es wird tendenziell wenig für Männer genäht, oder? Ich hatte auch immer das Gefühl, mein Mann WILL das gar nicht unbedingt. Für die Kinder, ja, klar, für mich, immer gern, aber für ihn? Hm. Jedenfalls hat er nie gefragt ...

Tja, und dann kam Maria von mialuna daher und stellte im Probenähteam ihren neuen Schnitt vor. "Mr. Raglan" - oha! Raglan steht meinem WBEDW einfach wirklich gut. Ob ich da vielleicht ... Wenn man doch Passformtests braucht ... auch nur ganz schlicht ...

Und wisst ihr was? Er war gleich dabei. Und er hat sich aus den von mir vorsichtig angetragenen Stoffen nicht etwa das klassische Schwarz rausgesucht, nein!
"Oh, wie wäre es denn, wenn du mir vielleicht zu dem braunen Stoff blaue Ärmel machen könntest? So hellblau?"

"Klar!"

Genäht, anprobiert, passt, aber: "Hmmmmmm, irgendwie ... Denkst du, du kannst an die Ärmel noch einen braunen Abschluss ranmachen? Und vielleicht unten noch mal hellblau? Dass das nach was aussieht?"

Wow! Ich darf GESTALTEN! *gg* Das ist ja eigentlich sein Part.

Und der Abschuss war dann: "Das ist echt cool. Gefällt mir. So retro. Schade, dass ich da jetzt keine Retro-Zahl drauf machen kann. Ich glaub, wir (sic!!!) brauchen einen Plotter!"

*ggggg*

Ich glaub, ich darf jetzt öfters auch für ihn was nähen.

Wollt ihr mal sehen?

Die Stoffe sind aus Trigema-Putzlappen-Paketen. Und ich finde, er hat sie echt schön kombiniert. (Gut, das mit dem Auge für Zusammenstellungen ist ja auch sein Beruf)
Mit schmalem Hals-  und Ärmelbündchen aus dem Jersey des Shirts.
Der Streifen unten ist doppelt gelegt, angenäht und abgesteppt.
Ups, ja, bügeln dann das nächste Mal ;) Aber ich mag einfach, wie Raglan an ihm aussieht. Yeah, Mann benäht, gefällt mir!

Mr Raglan ist seit gestern bei mialuna erhältlich!

Kommentare:

Susi hat gesagt…

Oh wie klasse!!! Das ist doch mal schön, dass deinem Spatzl das so gefällt. Steht ihm auch wirklich gut!!

FFMO gibt's nicht mehr, den hat doch Lillith Rose gemacht. Ich weiß gar nicht, ob die überhaupt noch bloggt.

Liebste Grüße
Susi

Paula hat gesagt…

Schickes Jungsshirt. Schade, dass hier tatsächlich nur schwarz getragen wird vom Herrn des Hauses, das ist mir zu trübe ;)

Und, Plotter schon ausgesucht? *gg*

Habt ein schönes Wochenende!
Liebe Grüße

Paula

Streuterklamotte hat gesagt…

Sehr schönes Männershirt!!! Passt auch eins A - echt klasse!!!!

FFMO war von Yvonne alias Lilith Rose ins Leben gerufen worden. Das ist richtig. Aber sie hat hat es schon lange, lange Zeit vor Aufgabe ihres Blogs aufgegeben...

Ganz liebe Grüße,
Sabine