Donnerstag, 11. Februar 2016

Win me if you can {Verlosung}

So, wie versprochen: Es gibt ein eBook zu gewinnen! Ich darf, wie alle anderen Probenäher auch, eine Anleitung für die tolle Sweatjacke Sarooja von Sarona Homemade verlosen!
Sarooja ist eine schmal geschnittene Sweatjacke mit einem schräg angesetzten Reißverschluss. Man hat die Wahl zwischen drei Längen, Taschen mit oder ohne Reißverschluss (oder auch ganz ohne Taschen), einer Wickelkapuze oder einem Wickelkragen und einer ganzen Menge verschiedener Zier- und Stützapplikationen. Das eBook beinhaltet auch eine Anleitung zur Herstellung perfekt passender Kordeln und Tipps zum sicheren Anbringen von Ösen.

Was müsst ihr tun, um an der Verlosung teilzunehmen? Ganz einfach: Schreibt mir hier einen netten Kommentar. Ich persönlich freu mich ja schon sehr drüber, wenn es nicht einfach ein "Hüpf" oder "Ich will!" ist - vielleicht habt ihr ja ne Idee für die Stoffkombi meiner nächsten Sarooja? Oder verratet mir, wie eure aussehen würde, wenn ihr gewönnet? :p
Das Gewinnspiel läuft bis Montagabend, 19 Uhr, und der Gewinner erklärt sich einverstanden, dass sein Name hier und auf der Seite von Sarona Homemade veröffentlicht wird. Aus allen Kommentaren wird per Losverfahren ein Gewinner ermittelt - solltet ihr in eurem Profil keine Mailadresse hinterlegt haben, dann teilt mir bitte möglichst im Kommentar mit, wie ich euch erreichen kann. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen!

Und wer nicht warten kann bis Montagabend: Man kann das eBook selbstverständlich auch kaufen ;) Beim StoffLoft oder bei Alles für Selbermacher!

Los geht's! Ich halte euch die Daumen!

Kommentare:

Sockenlotte hat gesagt…

Oh, ich habe ja gerade das Sweatjacken nähen für meine Jungs entdeckt, vielleicht könnte ich ja eine Mutter-Söhne-Partnerlookjacke nähen? Die Schwalben von Stoff und Stil kämen bestimmt super dafür.

Dein Exemplar ist jedenfalls auch sehr schön. Ich gucke hier immer wieder gerne rein, bin aber eher die stille Leserin.

LG Simone

Sockenlotte hat gesagt…

Oh, ich habe ja gerade das Sweatjacken nähen für meine Jungs entdeckt, vielleicht könnte ich ja eine Mutter-Söhne-Partnerlookjacke nähen? Die Schwalben von Stoff und Stil kämen bestimmt super dafür.

Dein Exemplar ist jedenfalls auch sehr schön. Ich gucke hier immer wieder gerne rein, bin aber eher die stille Leserin.

LG Simone

Mrs.Berk hat gesagt…

Irgendwie habe ich die fixe Idee, dass ich dieses Jahr unbedingt eine Jacke (oder einen Mantel) in rosa brauche *schmacht*
Allerdings sind mir die, die ich bisher gesehen habe, viel zu süss (wenn Du verstehst, was ich meine).
Aber so eine coole Jacke in rosa mit Details in schwarz oder silber..........das hätte was.
Wär dann vermutlich etwas kompatibler zu meiner wenig elfenhaften Figur *lach*
Ich drück mir mal ganz frech die Daumen !

LG
Jana

amadeya1507 hat gesagt…

Wow, das ist ein toller Schnitt! Würde mich riesig über das ebook freuen! Danke für die tolle Gewinnchance! :-)

Tüdeltante hat gesagt…

Bei dir versuche ich mal mein Glück ;)

Dein Exemplar gefällt mir gut. Ist ja wirklich mal ne Idee, besonere Stoffe so als Hingucker zu verarbeiten.

Ich suche ja schon Ewigkeiten nach DEM Schnitt und bei dem hier bin ich ganz begeistert!!!!

Tina hat gesagt…

Ich habe dein jäckchen gesehen und dachte geschwind an mein lang gestreicheltes und gehegtes Schmetterlingsstöffchen von Artgallery(geshoppt im stoffloft;-)!)das könnte sich schön in Szene setzen! Und gut beschriebene ebooks sind Gold wert!
Lieben Grüße Tina

Klakline hat gesagt…

Menschenskinder die sieht ja fein aus! Steht dir sehr sehr gut. Ich such ja schon ne Weile nach einem tollen Sweatjacken-schnitt mit dem Gewissen Etwas. Daher würde ich mich riesig freuen. :)
Liebe Grüße,
Jacqueline

Doro hat gesagt…

Deine Sweatjacke ist klasse, das habe ich dir auch heute morgen schon gesagt als ich sie entdeckt habe, aber das konntest du natürlich nicht hören und mein Kommentar ist wie leider häufig in diesem elenden iPad untergegangen. Grrrr.
Meine Sweatjacke sähe ganz ähnlich aus, wenn ich denn das Ebook gewönnentäte *g*, auf jeden Fall schlankes Schwarz oder dunkelgrau. Und ich würde versuchen, etwas Snap Pap unterzubringen, an den RVs oder so.
Aber Mist, irgendein toller Stoff (dunkelgrau auf schwarzes Muster) schwirrt mir grad durchs Hirn, wo hab ich den nur gesehen? Hach, ich werd wohl einen finden im Falle eines Falles...
Ganz liebe Grüße,
Doro

Jule hat gesagt…

Schöne Shirtjacke! Und sie steht dir gut! Scheint also auch etwas für "Kräftigere" zu sein....

Schwarz mit farblichen Kontrasten.....oder Blau oder Beere mit entsprechenden Kontrasten....so würde ich sie für mich machen!

Auf alle Fälle ein echter Hingucker! Auch Deine!!

Liebe Grüße
Jule

Lynaed hat gesagt…

Ich habe deine Jacke schon bei rums entdeckt. Sie bedarf eigentlich keine Kordel, aber vielleicht wäre eine mintfarbene noch mal ein kleiner Eyecatcher. Der Schnitt ist aber auch großartig. Ich müsste gar nicht mehr groß puzzeln und hätte genau den Schnitt, den ich will.

Ganz liebe Grüße
Lyn

Andrea Rieger hat gesagt…

Hi,
Ich hab deine Jacke gestern schon bewundert, bin aber nicht zum Schreiben gekommen. Ich mag diese schiefen Reißverschlüsse.
So eine Jacke, würde meinen, gerade ziemlich leeren Kleiderschrank richtig aufwerten. Eine Stoffkombi hab ich noch nicht im Kopf, aber deine schwarze Version gefällt mir ziemlich gut.

Ganz Liebe Grüße
Andrea

Ni Ri hat gesagt…

Guten Morgen
Ich hab ja gestern schon geschrieben, dass mir deine Jacke gefällt :-) sie gefällt mir immer noch! ;- D
Ich würde auch eher so deine Kombi nähen ind dann die mittlere Länge - wenn ich gewönnen täten würde

Näma hat gesagt…

Tolle Jacke . Gerade für uns wohlgeformte Frauen durch den schrägen Reißverschluss ein sehr sehr vorteilhafter Schnitt !!!
Vielleicht hab ich ja Glück 😊
Schönes Wochenende und LG Sigrid

Micha hat gesagt…

Der Schnitt ist mir jetzt doch schon mal über den Weg gelaufen als Vorschau und ich dachte: coole Sache mit dem Reißverschluss. Ich mag solche kleinen außergewöhnlichen Details ja sehr! Nur wie würde meine aussehen? Gute Frage. Ich habe hier noch einen ganz tollen Sweatstoff in grau mit blauen Äpfeln von AfS liegen, der soll eine Sweatjacke werden.. vielleicht dann diese? Wenn ich den Schnitt gewinnen würde, könnte das eine tolle Kombi werden!
Ich finde dein kleines Detail um die Taschen total klasse. Sonst wirkt sie ja eher schlicht, aber damit guckt man auf jeden Fall ein 2. Mal hin.
LG Micha

Anja Braun hat gesagt…

Ich glaube ich würde meine Sarooja aus petrolfarbenem sweat nähen, den Kragen würde ich mit einem dazupassendem Streifen Jersey füttern.

Anja Braun hat gesagt…

Ich glaube ich würde meine Sarooja aus petrolfarbenem sweat nähen, den Kragen würde ich mit einem dazupassendem Streifen Jersey füttern.

Famatamia hat gesagt…

Tolle Jacke! Ich mag es auch eher schlicht, meine würde deswegen auch einfarbig werden mit ein paar Verzierungen.
VG Sabrina
gluecksmail(at)gmx-topmail.de

Jeannylein hat gesagt…

Hallo luci,

deine Jacke ist echt total toll geworden und gefällt mir supergut!
Generell bewunder ich total gern deine Nähwerke.

Letztes Jahr hab ich auf einer Internet- Seite eine tolle Sweatjacke mit schrägen Reißberschluss gesehen. Daraufhin habe ich dann nach Schnittmustern Ausschau gehalten. Mein erster Versuch war okay, aber die Kapuze überzeigte mich nicht wirklich. Diese Jacke wäre genau das, was ich suche!
Von daher würde ich mich mega darüber freuen. In meinen Stoff- Fundus wartet noch ein toller melierter jeansblauer Sweat, der wie gemacht für diese Jacke wäre ;9

Mel I hat gesagt…

Also der Schnitt ist einfach Klasse! Richtig schick und nicht so 0815 mit dem Schräg verlaufden dem Reisverschluss.
Ich würde ihn aus schwarzen Kuschelsweat und innen mit For me Triagles von Lillestoff nähen - das ist dafür eine Super Kombi denke ich - wäre toll das in die Tat umsetzen so können!
Liebe Grüße und viel Spaß allen anderen beim Nähen!

krikiki hat gesagt…

Oh, oh, oh! Ich auch! Ich hüpf ganz schnell ins Lostöpfchen ! Tolle Jacke hast du übrigens genäht!

schoko-cookie hat gesagt…

Liebe Luci,

eine ganz tolle Jacke hast du dir da genäht ;-) Und ich mag auch so eine nähen! So ne Jacke fehlt mir nämlich (ich habe eine beige, über die der beste Ehemann von allen immer meckert).
Also als Alternative könnte ich mir vielleicht dunkelrot mit einem roten Paisley für die Details vorstellen. Oder ich klaue deine Farbkombi, weil mich das Chamäleon so ans Buch der Träume erinnert...

Liebe Grüsse,
Sabrina

PS: DIY-Forum, den Nick siehste ja oben, oder? Das Konto will gerade nicht so wie ich...

Michaela Stang-Haeselich hat gesagt…

Ein echt mal anderer Schnitt! Den würde ich sehr gerne nachnähen! Mit einem gewonnen Ebook wäre das natürlich ein Traum! Ich würde wohl auch eher eine schlichte Variante wie Du nähen. Ich bin happy, dass der Schnitt auch bei etwas mehr Oberweite gut aussieht! (y)