Freitag, 11. November 2016

Fast nicht mehr acht

Sind eure Kinder eigentlich auch so aufgeregt, wenn es auf den Geburtstag zugeht?
Ich hab ja immer gedacht, das wird besser, wenn sie älter werden. Aber Pustekuchen! Am Montag wird meine Große neun Jahre alt, und sie hat seit WOCHEN kein anderes Thema mehr. Wer wird zu Besuch kommen? Wird sie ein großes Päckle bekommen? Welchen Kuchen wollen wir backen? Wie kriegt sie die Muffins in die Schule mitgenommen (DREISSIG Stück müssen das dieses Jahr sein ...)? Hab ich auch genug reife Bananen für die Muffins im Haus? Passen überhaupt neun Kerzen in unseren Geburtstags-Kerzen-Reifen?
Sie ist so aufgeregt, dass sie abends nicht einschlafen kann und morgens ganz entgegen ihrer Gewohnheit schon um sechs auf der Matte steht. Und heute dann endlich: "Mama, heute geh ich das letzte Mal mit acht in die Schule!"

Mon Dieu. Acht. Also, ja eigentlich so gut wie neun. Sie ist echt kein kleines Mädchen mehr.
Und das auch im Wortsinne nicht, ich muss, jetzt wo es so "überraschend" kalt geworden ist, dringend mehr Pullis für mein Kind nähen. In 146/152, Madame sind in die Länge geschossen mal wieder.
Und cool müssen die Pullis sein. Cool wie Indira, das Zipfelshirt von Mialuna (ich hab euch hier schon meine Erwachsenenversion gezeigt). Die Form steht ihr wirklich gut, schön schmal an den Schultern und nach unten weit und zipfelig.
Schwingt schön mit, um noch mädchenhaft zu sein, aber eben trotzdem cool.
Indira ist ohne Saum konzipiert, und der megacoole Fuchsjersey vom StoffLoft rollt sich toll ein, sodass das gut zur Geltung kommt. Da sind dann auch die etwas langen Ärmel auf einmal nicht unpraktisch, sondern todschick *gg*
Ich hab den kleinen Füchsen noch einen großen Bruder mitgegeben, mal wieder frei appliziert, das sieht gleich noch mal so cool aus. Die Große liebt den Fuchspulli! Durch die Kombi von coolem Stoff, der auch für Jungssachen gut geeignet wäre, und schickem Schnitt hab ich wohl ihre Wellenlänge getroffen ...
Im Glück, meine kleine Große. Mann. Grad war sie doch noch ein Baby.

Das mit der Sentimentalität wird ja auch nicht besser mit dem Alter, nech? ;o)

verlinkt bei: Kiddikram

Kommentare:

lilofee hat gesagt…

Hach, was ist sie cool, Deine Maus! <3

Und ja, das mit der Aufregung ist hier ganz genauso. Hier wird zur Zeit jeden Abend ausgerechnet, wie oft noch geschlafen werden muss, bis zum Geburtstag. :)

Liebe Grüße
Lilo

Paula hat gesagt…

Tolles Shirt hast du gezaubert für deine Große. Wahnsinn, neun Jahre schon. Ich fand sieben schon so groß im Sommer *heul*

Ich hatte eigentlich gehofft, das mit der Sentimentalität würde irgendwann noch besser *seufz*. Nix war's.

Habt ein schönes Wochenende. Das letzt mit acht, sozusagen, zumindest für die Maus ;)

Liebe Grüße
Paula