Donnerstag, 14. September 2017

Mal wieder ein Last-Minute-RUMS {37/17}

Irgendwie bin ich ganz gut in diesen "Auf den letzten Drücker"-Geschichten ...

Bei uns ist heute ein großer Tag: Das Mäusle wird eingeschult. Wahrscheinlich schläft sie noch nicht mal, sondern wälzt sich immer noch im Bett hin und her, so aufgeregt ist sie! Natürlich gab es da im Vorfeld einiges zu nähen, ein schickes Kleid hat sie gekriegt, auch die Schultüte hab ich genäht, außerdem auch für meinen Neffen (der in die Fünfte gekommen ist), meine Nichte (die ebenfalls heute in die Schule kommt), und die Große hat selbstverständlich eine kleine Geschwistertüte gekriegt (wäre ja sonst unfair, die Kleine hat vor drei Jahren ja auch eine bekommen). Außerdem hab ich ein altes Hemd des WBEDW zum Malerkittel umgebaut.

Aber damit war ich tatsächlich gar nicht so schlecht in der Zeit. Nur hab ich mir dann am Wochenende überlegt, dass ich doch eigentlich auch was Neues zum Anziehen brauchen könnte ...

Und da bei Mialuna gerade das Probenähen für die neue Bluse Lady Cassidy läuft, hab ich (mal wieder) zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen und mir nach dem Schnitt ein schickes Oberteil für heute genäht:

Lady Cassidy (bzw hier die Big-Version) ist eine klassische Bluse mit Knopfleiste und Rückenpasse, aber ohne Kragen. Das find ich echt schön!
Auch das Knopfleistenannähen wird mit jedem Mal ein bisschen weniger schweißtreibend ...

Die großgemusterte Viskose hab ich mir schon im Frühling auf dem Stoffmarkt mitgenommen. Für den Schnitt find ich sie super! Mein Mann meinte zwar erst: "Hm, ist das nicht ein bisschen oma-mäßig?", aber ich finds toll.
Eigentlich hat Big Lady Cassidy lange oder kurze Ärmel, ich hab mir eine Dreiviertellänge gebastelt und statt der Manschetten mit Schlitz ein Bündchen angenäht. Das mag ich!!

Der Stoff ist echt wundervoll. So leicht und zugleich wärmend, und man ist perfekt angezogen (anders als bei Chiffon oder Batist ;) ). Und mit haufenweise Wonderclips ist die Verarbeitung auch wirklich nicht so schlimm, wie man denken könnte ;) Ich fühl mich wohl und freu mich auf die Feier nachher. Ab mit meiner Bluse zum RUMS - endlich mal wieder!!
Und was habt ihr diese Woche für euch gemacht?

Schnitt: Big Lady Cassidy von mialuna (coming soon)
Stoff: vom Stoffmarkt

Kommentare:

Charlaszeitvertreib hat gesagt…

Ich hoffe ihr habt einen schönen Tag. Krass, wie unterschiedlich das von Bundesland zu Bundesland ist. Mein Sohn wurde vor mehr als vier Wochen eingeschult. Jetzt ist das schon alles ganz normal... Eine schicke Bluse hast du dir genäht.
Lg Charla

lilofee hat gesagt…

Also ich finde den Stoff null oma-like, sondern richtig toll in Kombi mit dem Schnitt. Das steht Dir einfach echt super!

Ich hoffe, Ihr habt heute einen wunderschönen Tag, den Ihr Euch auch nicht von diesem grässlichen Dauerrgen hier vermiesen lasst! Alles Liebe fürs Mäusle!

Liebe Grüße
Lilo

Arlette hat gesagt…

Ich finde den Schnitt toll, und den Stoff super. Wenn das Omamäßig sein soll, spricht es höchstens für den superen Style, den ältere Damen so an den Tag legen können. Ich find nicht, dass das irgendwie trutschig wirkt, ich mag dieses Muster aber einfach eh gern.
Klasse sieht die Bluse bei dir aus, und ich bendeite dich, dass du dich an Knopfleisten traust. Das schreckt mich immernoch...

Ganz liebe Grüße
Arlette