Samstag, 24. September 2011

Zippelzappel-Strampelhose

Es wird Herbst. Laut meiner großen Tochter ist es jetzt "ganz normal, dass die Blätter von den Bäumen fallen". Und dass es kälter wird.
Leider hat meine kleine Tochter die Angwohnheit, jegliche Fußbekleidung bei der ersten sich bietenden Gelegenheit von ihren hübschen kleinen Babyfüßen zu zerren und aufzuessen. Darum mag ich Strampelhosen - die kriegt sie beim besten Willen nicht ab, aber sie sehen nicht ganz so babyhaft aus wie ein Strampelanzug. Denn schließlich sind wir schon fast ein halbes Jahr alt, also sozusagen auf dem besten Wege, erwachsen zu werden.
In der letzten Ottobre war ein Schnitt für eine Strampelhose drin, den wollte ich jetzt mal ausprobieren. Außerdem eine gute Gelegenheit, meine Jersey- und vor allem Bündchenberge abzuarbeiten ...
Aber als erstes Probestück hab ich ein Recyclingprojekt genommen. Das folgende Shirt wollte ich weiterverarbeiten:
Ja, ich  mag Ringels!
Das hab ich vor ewigen Zeiten mal bei C&A mitgenommen, weil mir die Ringels so gefallen haben. Aber eigentlich ist es zu kurz und zu eng und überhaupt ... Bei der letzten Schrankinventur ist es rausgeflogen, aber direkt auf den Recycling-Stapel. Der kuschelige Jersey ist perfekt für eine Frühherbst-Hose!
Und passendes Bündchen hatte ich auch zu Hause:
So sieht die Hose "in Ganz" aus. Als sie fertig war, dachte ich erst mal: Hui, ist die groß! Aber sie passt! Mein Baby ist halt doch schon ganz schön groß ...
Der Schnitt ist wirklich supereinfach, die Füßchenlösung ist fast schon genial, man kann einfach nichts falschmachen!
Und ein bisschen Zippelzappel muss auch dran sein. Meine Kleine LIEBT es, an Zipfeln und Zetteln zu spielen (Sarah, dein Schnubbeltuch ist ihr liebstes Spielzeug zurzeit!), also hab ich am Bündchen mein Label und ein Stückchen Fisch-Webband als Zupfzeug eingearbeitet.
Leider ist - wie fast immer bei den Ottobre-Schnitten - das Bündchen VIEL zu weit für mein Baby. Mindestens zwei Mal muss ich umschlagen, sonst kann sie sich die Hose DOCH von den Füßen ziehen!
Aber damit schon ein Fazit für die sicher anstehenden weiteren Strampelhosen: ENGERES BÜNDCHEN!!! Und die Zippelzappels kommen ans Bein. Da hat sie mehr davon ...

Kommentare:

Muddi hat gesagt…

Oh ist die süß!!! Die Ringels sind toll. :-) Ringel-luci. ;-)

Das mit dem Tuch freut mich, Mini gibt seins auch nie her. Hach, ist das alles schön.

Ganz liebe Grüße,
Sarah

Susi hat gesagt…

Die ist ja super geworden. Und die Ringels sind einfach zu süß!! ;-)
Mal schauen ob ich diese Hose auch noch auf meine ToDo-Liste packe. Als Schlafihose für meine Schnecke.

LG
Susi