Montag, 17. Oktober 2011

Auch selbstgemacht ;-)

Jetzt ist mein Baby schon über ein halbes Jahr alt ... Unglaublich. Jedenfalls war es nun Zeit, ihr etwas anderes als Muttermilch anzubieten. Und ich hab - im Unterschied zu meiner Großen, wo ich zu der Zeit ja schon wieder voll gearbeitet hab - beschlossen, selbst zu kochen. Mann, war ich nervös! Karotten beim Biobauern im Ort nebenan gekauft, Dünsteinsatz beim Schweden geholt, kann ich Leitungswasser zum Dünsten nehmen, pürieren oder passieren, jetzt schon mit Öl oder ohne ...????

Aber alle Sorge war umsonst, das Mäusle hat mit beiden Händen zugegriffen (im wahrsten Sinne des Wortes ...) und scheint vom Experiment angetan.
Ich glaube allerdings, Lätzchen werden das Nähprojekt der Zukunft sein ...
Einmal Karotte selbstgemacht ...

1 Kommentar:

Muddi hat gesagt…

Wie süß. :o)

Ganz liebe Grüße,
Sarah