Mittwoch, 19. Oktober 2011

Ich hab den schwarzen Gürtel

in KiTu!!! *rofl* Und meine Große wird den hoffentlich auch bald haben, seit heute geht sie nämlich ins Kinderturnen. Zum einen hatten uns die Erzieherinnen dazu geraten, weil sie in der Motorik ein bisschen Förderung gebrauchen kann, zum anderen wollte sie "soooooooo gern", weil ihr bester Kindergartenfreund da auch hindarf. Also kommt nun zur Musikschule auch noch ein Termin in der Turnhalle. Aber es hat ihr großen Spaß gemacht -  und darum muss nun auch ein standesgemäßer Turnbeutel her:
Der Stoff ist der "Cherry Chicks", den ich bereits für ihr Sommerfestkleid genommen hab. Die Maße hab ich vom großen Swimmy von Farbenmix geklaut, aber für einen Turnbeutel brauch ich ja kein wasserfestes Futter, und auch auf den angesetzten Tunnelzug hab ich verzichtet.
Dafür hat der Beutel ein bisschen anderen Schnickschnack:
Den Namenszug hab ich als "umgekehrte Applikation" gearbeitet, das heißt, ich hab die Buchstaben aus dem pinkfarbenen Stoff ausgeschnitten und das Negativ aufgenäht. Der Effekt gefällt mir ziemlich gut!
Oben ist die Webkante des Stoffs und ich hab ihn mit dem Stich aufgenäht, der bei meiner lieben kleinen NähMa einem Zierstich am nächsten kommt ...
Unten ist ein Webband mit einer Mädchen-Tanz-Riege - passt ja irgendwie zum Turnen ...
Oben ist ein einfacher Tunnel, durch den ich Satinband gezogen hab. So kann der Turnbeutel geschlossen und aufgehängt werden.
Jetzt kann die nächste Kinderturnstunde kommen!

Kommentare:

Jasmin (NähBee) hat gesagt…

Der Turnbeutel sieht klasse aus!! Hoffe der Maus gefällt es weiterhin so gut beim Turnen ;)

Liebsten Gruß
Jasmin

Muddi hat gesagt…

Hurra! Ein verdienter schwarzer Gürtel. ;o) Ein toller Turnbeutel!

Liebe Grüße,
Sarah

Susi hat gesagt…

Der Beutel sieht klasse aus!!!! Da wird deine Maus bestimmt niemals zum Turnbeutelvergesser!!! ;-)

LG
Susi