Montag, 17. September 2012

BFF - best friends forever

Meine Große ist noch ein bisschen zu klein, um zu wissen, was BFF bedeutet, aber was eine beste Freundin ist, ja, das weiß sie. Und sie hat eine - ihre allerallerbeste Herzensfreundin. Da muss man sogar bittere Tränen vergießen, wenn die Mama einen aus dem Kindergarten abholt, aber "die M. ist doch noch da, ich will doch lieber bei der M. bleiben!!!" (M. ist Ganztageskind und bleibt IMMER länger im Kindergarten als meine Maus ...) Und am Freitag verkündete sie mir mit Grabesstimme, wie schade es doch sei, dass M. auch ein Mädchen ist, "weil sonst würde ich sie heiraten!!" *rofl*
Ich hab sie dann mal NICHT aufgeklärt, dass durchaus auch zwei Frauen heiraten können, dass einer Ehe aber nicht nur Freundschaft zugrunde liegt ...

Jedenfalls, die weltallerbeste Freundin hat heute Geburtstag (was nächstes Jahr ein Problem wird, weil die Freundin zwar nur acht Wochen älter ist, aber unglücklicherweise VOR dem Stichtag Geburtstag hat und darum nächstes Jahr in die Schule kommt, aber erst mal haben wir noch ein Jahr Ruhe ...). Und natürlich geht es zum Kindergeburtstag, schon direkt nach dem Kindergarten.

Da M. letztes Jahr schon eine Mia bekommen hat, hab ich dieses Jahr eine andere Idee gebraucht. Eine CD gibt es als "Hauptgeschenk", aber etwas Selbstgemachtes wollte ich auch dazu verschenken.
Und darum gibt es dieses Jahr von mir BFF-Shirts: dasselbe Raglan-Shirt für die Maus und ihre Freundin:

Die Flecken sind nur Wasser vom Bügeln - mein Bügeleisen leckt ...
Natürlich in PINK, mit großen Hello-Kitty-Köpfen als Appli. Die Rückseiten sind Pink geringelt, die Ärmel aus pinken Äpfelchen. Das mit den Apfelärmeln war eine Notlösung - mir wäre fast die klassische Katastrophe passiert, ein Teil halb zugeschnitten, und dann reicht der Stoff nicht mehr ... Eigentlich hätten die Ärmel auch geringelt sein sollen, aber dann hab ich beim besten Willen keine vier Ärmel mehr rausgekriegt ...
Zum Glück waren noch genug Äpfel übrig, aber jetzt ist der schöne Stoff, den Muddi und Tüdeltante mir auf dem Stoffmarkt geschnappt haben, auch so gut wie aus.
Hier noch die Rückseite - aus dem Ringelstoff von hinten ist dann die Schleife von Hello Kitty. Der Ringelstoff ist vom Königreich der Stoffe, die uni Vorderseite ist ein Putzlappen von Trigema.
Kitty ist aus weißem Piqué von Herrn Suijker, Nase und Augen sind Hilco-Nicki - damit sind dann mal 80 % meiner Stoffquellen vertreten ;o).
Kitty von Nahem.
Ich bin mal wieder geflasht, wie die Applis nach Aennies Methode rauskommen.
Ich hab die Binnenzeichnung dieses Mal mit Zickzackstich gemacht, weil Kitty ja immer ne ziemlich dicke Outline hat. Kommt auch ganz gut raus!

Wie ihr auf dem oberen Bild seht, schauen sich die Kittys an, wenn die Mädels nebeneinander stehen. Das linke Shirt ist 122, für meine Maus, das rechte in 116, für M. Schnitt ist wie immer "More Grey" aus der Ottobre 4/11 - auch wenn er dieses Mal wohl eher "More Pink!" heißen müsste. Paula, brauchst du Augentropfen?

Jetzt bin ich gespannt, was die Mädels sagen. Morgen ist auch noch der erste Tag der Waldwoche, darum wollte Maus das Shirt morgen nicht gleich in den Kindergarten anziehen. Stattdessen wird ihre Patentante (die auch die Patentante von M. ist, was die enge Freundschaft natürlich umso schöner macht) ihr das Shirt zum Kindergeburtstag mitbringen, und auch das Geschenk abliefern. Hoffentlich macht sie ein paar Füllungsfotos!




Kommentare:

Paula hat gesagt…

Blingblingbling ist das grell hier ;o)
SEHR schön, luci, ehrlich. Farblich so null meins, aber das war ja vorher klar. Dafür finde ich die Stoffkombi, die Aplli und das ganze Shirt echt wunderwunderwunderschön. Ein tolles Geschenk. Diesen Blogeintrag werde ich meiner großen Liese verheimlichen müssen ;-)
Toll!

Und jetzt überlege ich echt, ob ich ne Sonnenbrille brauch. Hab einen schönen Tag!

Lilith Näht hat gesagt…

*Rofl Paula, du bist einfach die Beste. *lach
Luci die Shirts sind echt mega schön. Da werden sich die beiden WBFs aber freuen. ♥

Von Aennie bin ich auch total hin und weg. Was die alles auf Shirts zaubern kann, das ist der Wahnsinn!

Lieben Gruß,
Lilith.

Muddi hat gesagt…

Oh Paula! Mutig! Trotz Ankündigung und Vorwarnung warst Du hier! *lach*

Luci, die BFF-Shirts sind der Hammer! Super schön und ich bin froh, dass der Ringelstoff nicht reichte: Die Apfelärmel sind PERFEKT!!! Klasse! Ohne diese dümmliche Katze würd ich es auch nehmen. Gut, 122 könnte ein bisschen knapp werden, irgendwo am Bauchnabel. ;o)))

LG Sarah

Silvi hat gesagt…

Süß die beiden Kitty-shirts. die Idee mit dem sich anschauen find ich total Klasse. Viel pink, doch so ist´s nun mal bei den Mädels, nech wahr.
LG Silvi

Anne hat gesagt…

hey luci, tolle shirts, würde ich auch anziehen (ja, mit der katze natürlich, aber pink müsste nicht sein...). die beiden werden sich freuen <3

lg, anne

RosaLila hat gesagt…

Das ist ja eine total süße Idee! Und die Kitties sehen echt super professionnell aus! Dachte auf den ersten Blick, dass es Bügelbilder sind. Meine Tochter kennt (zum Glück) die Kitty noch nicht....D