Freitag, 18. Januar 2013

Doppelpass alleine? Vergiss es!

Erinnert ihr euch noch an diesen Fair-Play-Spot anlässlich der WM 2006? Damals war Lukas Podolski noch einer von den jungen Wilden, und ich hab EWIG gebraucht, bis ich verstanden hab, was er da von sich gibt ;o).

Jedenfalls hab ich immer seine Stimme im Ohr, wenn ich "Doppelpass" höre. Und zu diesem Post passt Doppelpass gleich doppelt (boah, was für ein Wortspiel ;o)) - ich zeig euch heute nämlich gleich zwei Mutterpass-Hüllen. Auftragsarbeiten für eine liebe Kollegin.

Zum einen wird sie Tante und hat für ihre Schwester die folgende Stoffkombi geordert:
 Sind diese Frösche von Michael Miller nicht einfach der Hammer? Da kann man nur was Schlichtes kombinieren, also einfach uni gelb mit froschgrünem Schriftzug

Und hier jetzt das Doppel - für eine weitere Kollegin gibt es nämlich auch eine!
Ja, ihr lest richtig und ich hab mich nicht verstickt ;o) Das hier ist ein echter Doppelpass, die liebe E. erwartet nämlich Zwillinge! Jungs, darum der Dinostoff (auch Michael Miller). Leider hab ich da beim Zuschnitt nicht aufgepasst, sodass der Dino, an dem ich mich orientiert hab, jetzt nur gerade so auf die Vorderseite lugt und es aussieht, als stünde die Hülle auf dem Kopf :o(

Gefüttert sind die Hüllen jeweils mit dem Streifenstoff. Genäht nach der bewährten Anleitung von RosaLila - und dieses Mal hab ich die hintere Einstecklasche deutlich größer gemacht, so sind die Ultraschallbilder besser geschützt.

Jetzt hoffe ich, dass die Hüllen sowohl der Auftraggeberin als auch den werdenden Mamas gefallen!

Kommentare:

Glasperlenfee hat gesagt…

Toll gemacht und insbesondere die Hülle mit den lustigen Fröschen ist ein echter Hingucker.
Liebe Grüße
und ein schönes Wochenende
Inge

Susi hat gesagt…

Oh Luci, die sind alle beide total schön. Die Stoffe sind einfach genial. Da werden sich die werdenden Mamis sicher total freuen.
LG Susi

Muddi hat gesagt…

Super schön!!

Nicht schön find ich, dass Blogger mir das nicht angezeigt hat. *schmoll*

Liebe Grüße
Sarah