Donnerstag, 28. März 2013

Hetz, keuch, hechel {RUMS # 13}

Oh Mann, schon WIEDER eine Woche rum! Schon wieder Donnerstag! Mensch, die Zeit rast aber auch. Heute ist Gründonnerstag, vier herrliche freie Tage liegen in greifbarer Nähe - Entspannung!!!
Die hab ich aber auch nötig. Ich hatte eigentlich heute nur einen klitzekleinen RUMS vor. Was leichtes. Entspanntes. Schnell gemachtes.


JA KLAR.


Mir hätte doch klar sein müssen, dass was dazwischen kommt. Irgendwie wollte weder Garn noch Häkelnadel so wie ich, also hab ich um neun alles frustriert in die Tüte gepfeffert und meinen Plan B ausgepackt:
Huch, was ist denn da passiert?
Der WBEDW war irritiert, die Kamera hat nicht scharf gestellt. Ich war wohl zu geringelt ;o)
Also, hier noch mal "mit scharf":
Wieder eine Violetta in XL, dieses Mal aus grau-grau geringeltem Rippjersey vom Stoffmarkt.
Der Schnitt sitzt gut, aber ich bin trotzdem nicht so wirklich zufrieden. Ist das ein Shirt, oder ist das ein Schlafanzugoberteil? Und zu kurz kommt es mir auch vor, zumindest auf den Fotos ...
Naja. Ein Schnubbeloberteil ist es zumindest, und dass es nun nicht wirklich messetauglich oder so ist, war mir ja vorher schon klar. Und dafür, wie fix es zusammengeschustert ist, sieht es doch passabel aus, oder?

So. Und jetzt geh ich entspannen. Dieser Post musste nämlich auch in aller Eile geschrieben werden, die kleine Dame des Hauses hat gemeint, sie kann unmöglich alleine weiterschlafen. GsD hat der WBPDW sich bereits mit ihr ins "rooooooße Bett!" gekuschelt, ich kann das hier also noch fertig machen.
Und ja, ich weiß, der Donnerstag hat noch 24 Stunden. Aber wenn man sich so ein WettRUMSen erst mal angewöhnt hat ... Die Sucht, hach ja, die Sucht.

Mehr RUMSE am Gründonnerstag findet ihr wieder hier!

Kommentare:

Sabine Streuter hat gesagt…

Liebe Luci,
schön, dich wieder hier zu treffen!!! Dein Shirt gefällt mir... bis auf die Länge... ich finde auch, da dürfte es ruhig 2-4 cm mehr haben... das nächste dann, oder???!!!
Ganz liebe Grüße,
Sabine

Jadie hat gesagt…

Das schaut aber sau scharf... äh ich meine sau bequem aus!

LG Jadie

Susi hat gesagt…

Der Ringelstoff ist ja suuuuper!!
Ich finde allerdings auch, dass sie ruhig etwas länger sein dürfte und das geraffte vielleicht ein paar cm nach unten versetzt.
Der Schnitt ist aber echt total schön. Da will ich noch meeehr sehen!!

LG
Susi

Paula hat gesagt…

Ich find sie auch ein bißchen kurz, ansonsten klasse. Ringelz sind immer schön, und graugrau ist eh mein Ding.

Gegen die Sucht hab ich nen 1a-Tipp: einfach mal nicht mitmachen. Klappt super *gg* Wenn mans mit Absicht macht, ist es gar nicht so schwer ;o)

Ich wünsch dir frohe Ostern!

Federle hat gesagt…

Mir gefällts, vielleicht noch einen tick länger, muss aber nicht unbedingt sein.
LG Astrid

Mrs T hat gesagt…

Na, dann muss ich dir wohl ein wenig Länge meines RUMSes abgeben ;-).

Aber abgesehen von den fehlenden Zentimetern ist das Shirt richtig gut gelungen. Und messetauglich muss ja nun ohnehin nicht jedes Oberteil sein, nech?

LG Mrs T.

scharly Anders ist anders hat gesagt…

Weißt Du, was ich am schönsten finde, das Eure Süße
die WBEDW hat ;o))))

Ich finde Dich super, einfach Du!!!
❥knutscha

scharly

lilofee hat gesagt…

Schöne Ringle für die Ringel-Luci! (Nein, das ist KEIN Vertipper! ;))

Mir gefällt das Shirt, aber ich schließ mich Frau Streuterklamotte an, ein paar cm länger wäre noch besser!

Liebe Grüße
Lilo

Ursula hat gesagt…

Schaut süß aus, das Shirt. Wie wär's denn, unten noch ein paar Zentimeter anzusetzen? Die Ringel verlangen geradezu nach Spielereien, diagonal, wenn genug Stoff übrig ist, oder ein bisschen eingekräuselt im gleichen Streifenlauf oder quer dazu.

Viele Grüße
Ursula

♥ Namijda hat gesagt…

Ist super geworden... das erste Bild finde ich total genial :))))

GLG nadine

Tina hat gesagt…

Ja ich schließe mich an!ein tolles Ringel Shirt!
Schöne entspannte Osterfeiertage!
LG Tina

mialoma hat gesagt…

Super schick! Streifen stehen dir sehr gut - auch wenn die Kamera erst anderer Meinung war ;)
Sei lieb gegrüßt,Christin

Jule hat gesagt…

Luci und die Ringel!!!
Sieht sehr gut aus,aber beim nächsten Mal sollte sie vielleicht doch ein wenig länger werden....
Lg Jule

RosaLila hat gesagt…

Ringel-Luci :wub: Mir gefallen die grau-grauen Ringel total gut und ich finde das Shirt auch nicht zu kurz. Steht dir wirklich!! Würde mir auch gefallen!

Anja B. hat gesagt…

Hallo,

auf jeden Fall Shirt und kein Schlafanzugoberteil. Ich finde es super. Mit der Länge finde ich auch, dass es etwas länger sein könnte. Es ist aber auch so wunderbar tragbar.

Liebe Grüße,
Anja

Lilith Näht hat gesagt…

Mir persönlich wäre es auch etwas zu kurz, ich hab Oberteile gerne länger.
Der Stoff gefällt mir allerdings total gut!
Sieht total bequem aus dein Shirt. :)

Lieben Gruß,
Lilith.

www.mamu-design.de hat gesagt…

Liebe Luci,

eine Kundin hat mir Deinen Link geschickt. Mir gefällt persönlich die Länge sehr. Dadurch, dass Du Streifen genäht hast (was an sich am schwierigsten bei diesem Schnitt ist: Respekt!) wirkt das Shirt durch diese Länge verspielter. Das ist aber Geschmacksache:-)
Frohe Ostern Dir und Deinen Liebsten:-O) Mariya

caterva corvi hat gesagt…

Heho,

aaaaaalso, ich fänd die Länge eigentlich sehr gut. Aber ich hab beim ersten Blick direkt gedacht, dass zu weit ist. (Nicht lachen *g*). Ich persönlich fänds glaub ich toller, wenn es unter der Brust ein bisschen geraffter wäre (DANN allerdings wäre es definitiv zu kurz wahrscheinlich hihi). So "hängt" es so runter.

Vielleicht warst du einfach zu beschwingt im ersten Bild? Die Armahltung sieht nach "Taddaaaaa!" aus, das konnte die Kamera wohl nicht verarbeiten :)

Liebe Grüßkens,
Melissa

www.mamu-design.de hat gesagt…

Hihi;-) nee, ich habe ja das 2. Bild gesehen:-) Violetta ist so gedacht, dass man die Falten nach Bedarf unter der Brust tiefer nähen kann, verlängern kann. Dann sitzt sie auch enger:-) Ich finde aber wirklich alles super gelungen! Herzliche Grüße, Mariya

Püppi hat gesagt…

Ich finde deine violetta klasse und ich glaube ich werde mir ganz unbedingt auch nochmal eine aus Streifen stoff nähen.

Glg Steffi