Donnerstag, 21. März 2013

Spontanes DIY mit dem WBEDW

"Wir feiern da morgen unser Zehnjähriges", meinte der WBEDW, der sich morgen abend mit ein paar früheren Klassenkameraden trifft. Wahnsinn, ist die Ausbildung auch schon wieder zehn Jahre vorbei!
Jedenfalls, es war eigentlich mehr mit einem Augenzwinkern gedacht, als ich ihn gefragt hab: "Brauchst du da ein Geburtstags-T-Shirt?" Da schaut er mich an und meint: "Hm. Würdest du mir eins machen?"

*eiguggetundglotzet*

Wir haben ein bisschen rumgesponnen und ich hab ihm von Freezer Paper erzählt. Tja, und der WBEDW wäre nicht der WBEDW, wenn ihn DAS nicht interessieren würde. Hat ja was mit Druck und so zu tun ;o)
Also entwirft der Herr spontan ein kleines Logo, das seine Klassenkameraden SOFORT verstehen werden, ausgedruckt, nach Aennies Anleitung Freezer Paper gebastelt (wobei ich das Bügeleisen dann doch auf Stufe 2,5 gedreht hab, alles andere hat nicht gehalten) und die Stoffmalfarbe rausgekruschtelt, die noch vom Tipi übrig war.

Er hat dann das Schnibbeln übernommen, ich durfte aufbügeln (das T-Shirt ist übrigens einfach ein gekauftes :o)), und mit der Präzision eines Gutenberg-Jüngers hat er die Farbe aufgetupft.

Und dann kam das Warten. "Ist es schon trocken? - Meinst du, ich kann das jetzt abziehen?? - Manno, ist das nicht endlich trocken???" *rofl*

Dann war es trocken genug, vorsichtig abgezogen, et voilà:
Der Schriftzug ist etwa so hoch wie eine Hand und sieht echt genial aus!
Morgen wird das dann noch durch Bügeln fixiert.
Er ist richtig stolz ;o) Und ich auch! Das war jetzt eine gute Übung, Freezer Paper, ich komme!!!

Kommentare:

Melinella hat gesagt…

hmmm ein großes Stück Freezerpaper hab ich auch noch da, aber ehrlich gesagt noch nciht ausprobiert. Das Logo sieht echt super aus!

LG
Melinella

Muddi hat gesagt…

*eiguggetundglotzet*

*WEGSCHMEISS* Das hätte mich heute Morgen fast den Kaffee ausspucken lassen! ;o) Vor allem, weil ich Dein Gesicht direkt bildlich vor Augen hatte in dem Moment. :o)

Toll ist es geworden, Eure Gemeinschaftsarbeit!!

Ganz liebe Grüße
Sarah

m hoch drei hat gesagt…

Das wäre ja mal ne Idee, den Mann zum basteln zu bewegen. Cool !

Königstochter hat gesagt…

Ein tolles Projekt!
Vielen Dank fürs Teilen der schönen Anleitung von Aennie, da juckt es mir gleich unter den Fingern....

Liebe Grüße
Ina

filzekatze hat gesagt…

Ja, es passieren immer noch Wunder.
Schön, das Dein Männe so begeistert bei der Sache war. ;)
Die Anleitung möchte ich auch noch ausprobieren, da fehlt nur die zündende Idee.

Liebe Grüße!

lilofee hat gesagt…

Wirklich ne coole Idee! Hab ich vorher noch nie gehört! Immer wieder toll, was man alles machen kann!

Liebe Grüße
Lilo