Donnerstag, 16. Oktober 2014

Lucis Resterampe - ääääh, -decke {RUMS 42/14}

Wenn man umzieht, hat das ja (mindestens) einen großen Vorteil: Man nimmt alles, was man so besitzt, mal in die Hand. Und bei so manchem stellt sich dann die Frage: Kann das weg?

Und ja, so ging es mir auch beim Stoffe zusammenlegen. Da waren so viele Stücke dabei, wo ich dachte: Musst du das WIRKLICH aufheben? Wirst du da JEMALS was draus machen? Ich sag nur "Applikationskiste" ...
Mal im Ernst: Ich glaub echt nicht, dass ich in meinem Leben SO VIELE Applis auf irgendwelche Sachen machen werde, dass meine Restekisten jemals leer werden.

So sind denn auch viele Stoffreste im Bastelschrank des Kindergartens und ja, auch in der Mülltonne gelandet. Aber so ein BISSCHEN was wollte ich dann doch verarbeiten.

Zu was?

Ist doch klar!

Schon EWIG wollte ich mir so ne geniale Jersey-Kuscheldecke wie die von Andrea machen. WOW! So was Schönes! Also die Stoffstücke einigermaßen zurechtgeschnitten, und immer, wenn mal Zeit war, ein bisschen durch die Ovi geschoben. Voilà:
Nicht riesig, aber ich bin ja auch nicht so arg groß *gg*
Meine Mädels finden es große Klasse, rauszufinden, woher die Stoffe sind. "Das da ist unsere Pippi-Langstrumpf-Hose!" - "Und mein Affenskleid!!" - "Und mein Lieblings-Pferde-Shirt!"
Und, könnt ihr die Stoffe alle den jeweiligen Blog-Projekten zuordnen? ;o)
Die Rückseite ist eine einfach Fleecedecke vom Schweden. KUSCHLIG hoch zehn!

Ein bisschen schief und wellig ist sie, meine Kuscheldecke, aber MEINS. Voller Erinnerungen, schön bunt auf dem schwarzen Sofa (damit ist auch die Klaugefahr durch den WBEDW gebannt *gg*), weich und warm. Mag ich. Und RUMS ich. Hab ich ja schließlich ganz alleine nur für mich gemacht.

Und ihr so?

Kommentare:

Ein Quentchen Glück hat gesagt…

Tolle Decke, steht auch schon viel zu lange auf meiner Liste... Danke fürs Erinnern;-)
Liebste Grüße Karina

contadina hat gesagt…

"Quid pro quo" kann man da ja wohl nur sagen!

Du willst also einen Plotter?
Okay!
Und ich will so'ne Decke!
Ich habe die schon bei Muddi so bewundert und dachte mir, prima, sowas könntest du ja auch mal machen ...
Aber dabei ist es dann geblieben!

Danke, danke für die Verlängerung meiner Liste, meine Liebe! *hmpf*

Deine Erinner-mich-Kuscheldecke ist einfach toll geworden und gerade die vielen verschiedenen Stücke, die alle mit Lieblingsklamotten verbunden sind, machen sie so besonders.

Superschön! :-)

Ganz liebe Grüße

Sabine, die sich ausnahmsweise heute mal NICHT auf den Boden wirft. *g*

knuddelwuddels hat gesagt…

wie toll, die Decke ist so schön und kuschelig. Herrlich, genau das richtige für den Herbst! Und auch noch mit Erinnerungswert, besser geht es doch nicht!

Ganz herzliche Grüße
Martina

dea creanda hat gesagt…

Sehr schön deine Erinnerungs-Kuscheldecke! Und du hast ja doch einiges verwertet, also brav weitersammeln :-)
Liebe Grüße,
Anita

Sandra WiWi your best friend hat gesagt…

*Hihi*...da können wir ja gemeinsam kuscheln! Schön ist deine Restedecke geworden!
Liebe Grüße
Sandra

Femi hat gesagt…

Toll! ich habe soeine Decke mal aus den Lieblingsstücken der aufgetragenen kleidung meiner Tochter gemacht, da funktioniert das "Was war ich mal Prinzip " auch ganz toll. Liebste Grüße
Femi

Ellen Lippke hat gesagt…

Richtig toll !
LG Ellen

Muddi hat gesagt…

Ich leeeeeees das gar nicht. Ich sammel immer noch meine Restestoffe. Fürs Sticken, applizieren, verzieren.... Brauch ich noch. GANZ SICHER. *hust*

Ähm, tolle Decke. *gg* Ich liebe meine Jerseydecke. ♥ Allerdings versuch ich bald mal eine aus Webware. Zumindest habe ich das vor. Sagt ja keiner, was genau dieses "bald" heißt. ;o)

Liebe Grüße
Sarah

felinchens hat gesagt…

Immer wieder toll was man so aus Stoffresten machen kann ;-).

Glg

Sandra
von den felinchens

Hunni Nunni hat gesagt…

Oh wie wunderschön... eine tolle Erinnerung an all die wunderschönen Stoffe, die man mal hatte :-)

Liebe Grüße

Susanne Schaetti Ballif hat gesagt…

Klasse Decke!
Lg Susanne

Kirsten hat gesagt…

Ich habe ja auch so eine geniale Decke!!! Und freue mich jeden Abend darüber.

Freu dich weiter an Deiner - und mit Erinnerungen ist glaube ich noch viel genialer! ;)

LG, Kirsten

ColiBriCologne hat gesagt…

Einfach klasse zum gemeinsamen Kuscheln auf der Couch!
Und jedes Stückchen erzählt Euch eine Geschichte.
Diese Decke wird bestimmt mit wunderbaren Erinnerungen verknüpft an die nächste Generation weitergegeben!

Ganz lieben Gruß

Britta

lilofee hat gesagt…

Das ist so ne tolle Idee, mit der Decke! Sowas muss ich unbedingt auch machen! Für die Kleine. Die liebt nämlich Däggääää sehr! Und ich frage mich ja auch ständig, wohin mit den ganzen Resten... super, echt!

Deine letzten Rumse sind auch ganz, ganz toll, vor allem der türkise Rock mit dem weißen Oberteil! So super! Ich komme im Moment einfach so gar nicht zum Blog gucken und jetzt mag ich nicht mehr alle Deine Einträge einzeln kommentieren, aber ich habe sie mir jetzt endlich angeguckt und finde sie alle toll! <3

Liebste Grüße
Lilo

Katherina {stitchydoo} hat gesagt…

Oh, die ist toll! Und dazu eine richtige Entdecker- und Erinnerungsdecke. Bei Stoffverwertungen für Jersey ällt mir spontan auch nicht sooo viel ein. Eine Decke ist wirklich ne schöne Idee!

Liebe Grüße
Katherina

Katherina {stitchydoo} hat gesagt…

Oh, die ist toll! Und dazu eine richtige Entdecker- und Erinnerungsdecke. Bei Stoffverwertungen für Jersey ällt mir spontan auch nicht sooo viel ein. Eine Decke ist wirklich ne schöne Idee!

Liebe Grüße
Katherina