Donnerstag, 11. Juni 2015

Lüla {RUMS 24/15}

Ui, ich glaub, das hab ich ja noch nie gemacht - DREI MAL hintereinander denselben Schnitt RUMSen! Aber wenn er halt so gut passt?

Big Lady Rosalie wird, wie es aussieht, wirklich MEIN Schnitt des Sommers 2015. Da stimmt einfach ALLES.
Dieses Mal hab ich wieder die eigentliche Tanktop-Form genäht, aber in der kurzen Version. Die hat Maria eigentlich extra noch hinzugefügt, damit Rosalie und Kenya einen perfekten Übergang hinbekommen - aber für mich kleinen Hutzel passt die Länge auch zur Jeans einfach super!
Ich bin ein bisschen davon abgekommen, den Po immer zu "überhängen", auch wenn er halt nun mal von der breiteren Sorte ist. Ich komme zu dem Schluss, dass ich schlanker aussehe, wenn ich mich mehr zeige - jedenfalls gehen eure Kommentare in die Richtung. Ich muss hier nämlich mal klarstellen, dass ich in der letzten Zeit NICHT abgenommen hab. Einfach zu viel Stress, um auch noch darauf zu achten ... Ich setze auf den Sommer, mit mehr Ruhe, mehr draußen, mehr von allem ;)
Jedenfalls, in meiner Big Lady Rosalie fühle ich mich einfach gut.
Ich hab dieses Mal einen wunderbaren tiefdunkellilafarbenen Jersey vernäht, den ich als Rest im Stoff-Markt mitgenommen habe. Genau mein Lüla - ich bin gespannt, was meine kleine Tochter dazu sagt, denn schließlich ist Lila "unsere Liiiiiieblingsfarbe, gell?" <3.
Den lila Stoff hab ich damals als Kombi zu einem ganz wunderbaren Motivjersey mitgenommen - und jetzt hab ich das Ganze andersrum verarbeitet. Einfach einen Streifen von dem Jersey als Bündchenersatz, und so wird das lüla Top ein bisschen besonders.
Aber keine Sorge, den Vögelchenjersey verarbeite ich auch noch *gg*
Nach meiner letzten großen Bestellung bei Alles für Selbermacher ist es mal wieder dringend an der Zeit für eine Stoffkaufdiät. Die Schränke quellen über, das Konto nicht - also heißt es mal wieder: Use What You Have! Mal sehen, wie viele schöne RUMSe ich euch zeigen kann, bevor ich wieder einkaufen muss ...

Aber jetzt erst mal AB zu RUMS mit meiner neuesten Rosalie. Und was habt ihr diese Woche für euch gemacht?
Schnitt: Big Lady Rosalie von mialuna24 (coming soon)

Kommentare:

Paula hat gesagt…

Toll siehst du aus, der Schnitt steht dir wirklich ganz hervorragend. Ich finde das nicht-überhängen gut, es streckt optisch! Und die Farbe ist klasse, und die Einfassung mit dem Jersey gibt dem Top die besondere Note. Mag ich! Fehlen nur noch die passenden Temperaturen!

Ganz liebe Grüße,
Paula

Susi hat gesagt…

Sehr schick!!! Das hättest du letztes Wochenende auch schon gut gebrauchen können. ;-)
Steht dir wirklich sehr gut, dieses figurbetonte!!!

Liebste Grüße
Susi

zwillikind hat gesagt…

Das sieht echt supertoll aus! Steht dir wirklich gut der Schnitt.

zwillikind hat gesagt…
Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.
Ni Ri hat gesagt…

Ein wirklich tolles Oberteil! Und ich schliesse mich dir an, dass manchmal ein wenig "zeigen" besser ist als alles "verstecken" :-) Ich finds toll und ich überlege mir immer mehr, ob ich diesen Schnitt auch brauche....
Pröschu

kitzkatz hat gesagt…

Das steht dir wirklich supergut!
Ich find "Überhängen" auch nicht unbedingt vorteilhaft. ;-) In der kurzen Version ist es prima!
Ganz liebe Grüße
Anneliese

CoelnerLiebe hat gesagt…

Auch diese Lula ist Dir gut gelungen und steht Dir sehr gut! Und warum soll man mit üppigeren Proportionen Pöppes, Brust und Co nicht zeigen dürfen?
Also bitte weiter so ; )
Liebe Grüße, Sandra

Alice hat gesagt…

Sehr schickes Top! Und mit dem bunten Jersey als Einfassung alles andere als fad!
LG,
Alice

Die Muddi hat gesagt…

Dieses "Use what you have!" klingt wundervoll. Mache ich aktuell sogar fast ausschließlich, aber die Regale werden trotzdem nicht leerer! Hmpf. Weitermachen.

Aber zu dir: Du siehst super aus!! Und ich mag deinen Po auch lieber unbehängt!! Also bitte: Mehr davon. :o) Das Shirt gefällt mir und auch das kräftige lüla an dir.

Liebe Grüße
Sarah

ella hat gesagt…

Die farblichen Kanten machen das Shirt zum Hingucker.
Lg ella