Donnerstag, 17. September 2015

Der Herbst, der Herbst, der Herbst ist da! {RUMS 38/15}

Ja, es lässt sich nicht mehr leugnen - es wird Herbst! Morgens ist es schon ordentlich frisch, und Langarmshirts sind angebracht. Das ist ja ein toller Nebeneffekt dieser vier Jahreszeiten - man hat eigentlich immer einen Grund, sich etwas Neues zum Anziehen zu nähen! *gg*

Mein Schnitt des Sommers war ja eindeutig Big Lady Rosalie. Ganze sechs Mal hab ich nach diesem Schnitt genäht! Yeah! Glaubt ihr nicht? Na, dann bitte gucken: schwarz, lila, gestreift, grau, beere und als Kleid ;)
Was liegt da näher, als dann mal zu testen, ob nicht Lady Rose mein Schnitt für den Herbst werden könnte? Ein wandelbarer Pulli, das muss man doch mal ausprobieren ...

Also geschaut, was der Stoffschrank so hergibt, den Schnitt gebastelt, et voilà:

Meine erste Lady Rose!
Für den Passformtest hab ich erst mal alle Extras wie Taschen, Kapuze, Kragen, Ärmelbündchen weggelassen und mir ein ganz schlichtes Longsleeve genäht. Also, Dreiviertellong-Sleeve ;) Ich mag das gerade in der Übergangszeit einfach lieber als lange Ärmel!
Wie immer bei Mialuna-Schnitten hab ich um die Brust 48, um den Po 50 genäht, und ich bin sehr zufrieden mit der Passform! Betont, wo es betonen soll, kaschiert, wo es kaschieren soll. Ich denke, wenn ich Lady Rose das nächste Mal ohne Kragen oder Kapuze nähe, werde ich den Ausschnitt etwas vertiefen, das gefällt mir an mir einfach ein bisschen mehr.
Ein kleines bisschen Chichi hab ich dann aber doch gebraucht und den rechten Oberarm ein bisschen aufgepeppt. Aus dem schönen Sternen-Freebie von Smilas World hab ich ein paar mehr Sterne gemacht - die Form passt einfach so perfekt zu dem Sternchen-Stoff des Hauptstoffes! Und so hat meine schlichte Sternen-Rose doch noch einen kleinen Hingucker.

Ich mag den Schnitt gerne! Da muss ich nichts zuppeln, das fällt genauso, wie es soll, und passt einfach. Als Nächstes werden mal die vielen Gestaltungsmöglichkeiten ausgetestet!
Aber erst mal darf meinen Sternen-Lady-Rose zum RUMS diese Woche. Habt ihr eigentlich schon die Auflösung des Teasers von letzter Woche gesehen? *gg*

Stoffe: aus dem Fundus
Stickdatei: Sternen-Freebie von Smilas World, leicht verändert

Kommentare:

Susi hat gesagt…

Sehr schick!!! Das ist echt DEIN Schnitt!!
Steht dir sehr gut!

Liebste Grüße
Susi

Paula hat gesagt…

Steht dir fantastisch! Das ist nicht nur dein Schnitt, das sind auch deine Farben. Du siehst toll aus!

Ganz liebe Grüße
Paula

Petra hat gesagt…

Sieht toll aus, gefällt mir sehr. Ich muss mir endlich auch mal eine Lady Rose nähen, der Schnitt schlummert schon lange auf meinem Rechner....
LG Petra

greenfietsen hat gesagt…

Jetzt will ich hier gerade einen Kommentar zu deiner schönen Lady Rose hinterlassen und bin ganz eingeschüchtert von dieser ellenlangen To-Sew-Liste in deiner Sidebar, und ich bin fast sicher, die ist nicht mal vollständig. :-))) Wow! Ich bin geflasht. ... Okay, zurück zum Tagesgeschehen. Deine Lady Rose sieht super aus. Die Sternchen am Arm sind wirklich ein toller Hingucker, und ja, ich würde dir zustimmen: Der Halsausschnitt dürfte ruhig noch einen Ticken weiter sein. :-) Bin gespannt auf weitere Versionen.

Liebe Grüße
Katharina

Die Muddi hat gesagt…

Uih, die gefällt mir!! Der Schnitt liegt hier übrigens auch - als Papierschnitt. YEAH! Ein Hoch auf die Papierschnittmuster. *gg* Die Sterne auf dem Arm sind ein toller Hingucker. Dreiviertelarm mag ich eigentlich auch ganz gerne, aber ich bin schon bei "ganz Langarm" angekommen. ;o)

Liebe Grüße
Sarah

Alice hat gesagt…

Irgendwie ist jetzt mein Kommentar weg *stirnrunzel*
Also, nochmal: ich finde Dein Shirt super - die Sternchen am Ärmel gefallen mir sehr gut, die peppen den Stoff richtig auf!
Und Dreiviertel-Ärmel mag ich für den Herbst auch sehr gerne - daher ist Dein Shirt der perfekte Begleiter für diese Jahreszeit!
LG,
Alice

Angys- atelier hat gesagt…

Ein tolles Shirt,das dir gut steht und die Sternchen ein schönes Extra.
Liebe Grüsse
Angy