Donnerstag, 14. April 2016

Ein RUMS mit Vorahnung {RUMS 15/16}

Mein RUMS heute ist nur ganz klein, aber er steht für was ordentlich Großes. So ein bisschen Teaser, sozusagen!

Ich darf gerade mal wieder für Frau Scheiner probenähen. Das wird ne ziemlich aufwändige Sache, mit viel Kunstleder und Decovil und allem möglichen Pipapo. Ich stecke noch mittendrin, aber eine Kleinigkeit ist schon fertig: der Taschenbaumler.

Irgendwie find ich, so ne aufwändige Tasche braucht dann auch alle möglichen kleinen Details. Und da ist das "Selbstgemacht"-Label, das Nette von regenbogenbuntes auch dieses Jahr wieder als Freebie für uns gebastelt hat, doch genau das Richtige, oder?
Auf kiwigrünes Kunstleder gestickt, dunkelgraues Kunstleder dahintergenäht, ausgeschnitten, Schlüsselring dran. Ich freu mich schon sehr drauf, das dann an der fertigen Tasche anzubringen ;)
Nicht mehr lange, dann kann ich euch das Gesamtwerk zeigen! Ich freu mich schon!

Aber heute darf erst mal nur der Baumler zu RUMS. Selbstgemacht, voll und ganz, nech? ;) Was habt ihr diese Woche für euch gemacht?
Stickdatei: Regenbogenbuntes
Kunstleder: funfabric
Schlüsselring: über amazon

Kommentare:

emilea-berlin hat gesagt…

Uui, liebe Luci, heute machst Du es aber spannend!
Wann dürfen wir denn mit dem Rest rechnen ? Der Anfang ist schon mal Klasse!
Ganz liebe Grüße
Manu

Die Muddi hat gesagt…

Na nun bin ich gespannt! Kiwigrün und grau?! Sehr genial!

Der Baumler ist schon mal toll. Und ja, manchmal brauchen Taschen ganz viel Tüdelü!

Liebe Grüße
Sarah

lilofee hat gesagt…

Schicker Baumler. :) Ich bin sehr gespannt, auf den Rest!

Liebe Grüße
Lilo