Donnerstag, 18. August 2016

Für den Urlaub brauch ich noch ... {RUMS 33/16}

... einen Drecksack :o)

Wir sind ja jetzt zehn Tage im Urlaub gewesen, in einer Ferienwohnung. Man hat ja irgendwie immer zu viel Klamotten dabei, und dann doch oft wieder zu wenig - je nach Wetterlage. Das Schöne an einer Ferienwohnung ist, dass man ja aber auch die Möglichkeit zu Waschen hat, wenn es sein muss. Und damit die schmutzige Wäsche gescheit gesammelt werden kann, ohne dass man einen Wäschekorb mit in den Urlaub nehmen muss, brauch ich eben - genau - einen Drecksack. So heißen bei uns die Schmutzwäschebeutel schon immer, und jetzt hab ich mir einen gemacht.
Der Sack ist ein Matchsack, der war in der letztjährigen Sommerausgabe von "Packendes für mich" drin und lag seitdem bereit. Jetzt hab ich die Stoffmalkreiden ja schon ausgepackt gehabt (für das Abschiedsgeschenk für die Lehrerin), da hab ich ihn endlich "aufgepimpt".
Außerdem hab ich noch eine Aufhängung gebastelt:
Einfach ein Stück Gurtband am Rand versiegelt und mit KamSnaps am oberen Rand des Sacks befestigt. So hab ich eine Schlaufe, die ich an den meisten Haken aufhängen kann. Und wenn es keinen Haken, sondern z.B. nur einen Ring oder eine Stange gibt, dann kann ich ihn aufknöpfen und so befestigen. Find ich schon praktisch!

Warum dieser Drecksack jetzt zu RUMS darf, obwohl ich ja nicht nur meine Dreckwäsche drin sammel? Na, ganz einfach: ICH wasch ja schließlich. ;o) Grund genug? Dann also ab zu RUMS! Was habt ihr diese Woche für euch gemacht?


Kommentare:

Inge hat gesagt…

Die Aufhängung ist klasse - werde ich mal abkupfern.
"Drecksack" ist viel passender als "Wäschesack", denn es wird ja die dreckige Wäsche drin gesammelt.
Liebe Grüße, Inge

Paula hat gesagt…

Drecksack ist ja mal eine coole Bezeichnung, die gefällt mir. Und deine Aufhängung find ich auch klasse, die ist superpraktisch. Ich glaub, das mach ich für SPO 2017 nach.
Ich hoffe, ihr seid gut wieder heimgekommen und ich wünsche euch ein entspanntes Ankommen

Liebe Grüße, heute aus Franken ;)
Paula

Leni Sonnenbogen hat gesagt…

Was für eine tolle Idee!!!! Einfach klasse! So einen Drecksack brauche ich glaube ich auch! Liebe Grüße Nicole