Freitag, 3. Januar 2014

Freude verschenken

... am ersten FREUTag in 2014.
Also, eigentlich natürlich zu Weihnachten - ich hab euch ja noch kein einziges DIY-Weihnachtsgeschenk gezeigt, oder?

Dann dürft ihr euch in den nächsten Tagen auf ne ganze Posting-Reihe einstellen *gg*
Den Anfang macht das Weihnachtsgeschenk, das mich am meisten Nerven und Arbeit gekostet, aber auch am meisten Freude bereitet hat - die SchnabelinaBag für meine Schwester.

Der erste Anlass zur Freude war ja schon, als sie mir gesagt hat: "Aaaalso, ich würde mich zu Weihnachten ja sehr über eine Tasche freuen, so eine wie deine aus Jeans, weißt du??" Kann man als Näherin ein größeres Kompliment bekommen?
Ihre Farbvorstellung war grau, gerne mit türkis, oder vielleicht auch mit gelb oder so - und schon hatte ich ein Bild vor Augen:
 Mir ging es ja mit den gelb-grauen Dutch-Love-Stoffen IMMER so, dass ich sie auf dem Ballen nicht besonders schön fand, aber alles, was ich daraus genäht sah, war einfach nur umwerfend. Also dachte ich, wenn sie schon diese Farbkombination haben will, dann kann ich auch mal diese Stoffe verarbeiten!
Also kurz bei Hilco reingeschneit, dazu passenden hellgrauen Jeansstoff ausgesucht, noch schwarzes Gurtband und das entsprechende HHL-Webband mitgenommen, und los ging das Projekt!

Ich war ja schon beim Probenähen von meiner SchnabelinaBag mehr als begeistert, und die zweite ging dann NOCH problemloser von der Hand! Ich konnte mich so richtig austoben:
Die Außentaschen hab ich auf beiden Seiten aus "Tulipa" gemacht, das grafische Muster kommt hier einfach am besten zur Geltung und hat den stärksten Hell-Dunkel-Kontrast, das mag ich gerne. Die Eckpatches sind aus dem "Bulbs" und, wie die Außentaschen auch, mit selbstgemachtem gelben Paspelband abgesetzt.
Der Deko-Hintergrund der geraden Außentasche ist aus "Be Mine", und das "Tulipa"-Webband sorgt dafür, dass auch das schwarze Gurtband ins Farbkonzept passt.

Der großgemusterte, helle "Be Mine" taucht in versteckter Form noch öfter auf der Tasche auf:
Beide Reißverschlusstaschen an den Außentaschen sind mit diesem Stoff hinterfüttert
Er blitzt also auf, wenn man den Reißverschluss öffnet.
Genauso am Zip-it-Einsatz!
Oberhalb des dort eingesetzten Reißverschlusses wieder ein Stück von dem wunderschönen Webband.
Ich hab wieder die Fassung mit dem geschlossenen Reißverschluss gemacht. Klar ist das Einnähen etwas fummeliger, aber ich finde es einfach so praktisch! Mich hat der komplett geschlossene Reißverschluss schon mehrfach davor bewahrt, ALLES wieder einräumen zu müssen *gg*
Als Futter hab ich wieder die "Bulbs" verwendet. Das Muster mag ich einfach gerne und es wirkt auch in der doch recht großen Fläche.
In der inneren Reißverschlusstasche findet sich dann wieder der "Tulipa" von außen, so schließt sich der Kreis.

Ich bin wirklich sehr stolz auf diese Tasche. Umso mehr Freude hat es mir darum gemacht, sie zu verschenke, und meine Schwester hat sich auch wirklich sehr darüber gefreut! Also: definitiv ein Posting für einen FREUtag! Auch in 2014 sammelt Martina wieder jede Menge Gründe zur Freude hier.

Übrigens hab ich mal ein wenig auf die Zeit geachtet, weil ich schon öfters die Frage gehört hab, wie lange man wohl an so einer SchnabelinaBag sitzt. Inklusive Zuschnitt, Vlies aufbügeln und so war ich bei Nr. 2 nach starken 6,5 Stunden fertig. Also kein Projekt für mal eben, aber als geplantes Geschenk eine tolle Sache!

Stoffe: hellgrauer Jeans und Dutch-Love-Popeline von Hilco (Direktverkauf)
Kurzwaren: Gurtband und Tulipa-Webband von Hilco
kurze Reißverschlüsse von Stoff und Stil
Endlos-Reißverschluss und gelbes Schrägband (für das Paspelband) vom örtlichen Kurzwarenladen.

Kommentare:

AppelKatha hat gesagt…

Wow, die Tasche ist wunderschön! Deine Schwester kann sich wirklich glücklich schätzen!

Viktoria hat gesagt…

Einfach wundervoll die Tasche!

Liebe Grüße,
Viktoria

Nähoma moni hat gesagt…

Wow, diese Tasche ist wunderschön. Ich liebe den Dutch love eh und zu dieser Tasche passt er perfekt. Da hast Du Deine Schwester sicher sehr glücklich mit gemacht.

Die schnabelian Bag habe ich auch schon 2 mal verschenkt, kam jedes Mal sehr gut an.

LG

moni

Micha hat gesagt…

WOW! Das ist wirklich ein Traumteil. Nicht nur wegen der Stoffe (die ich auch so wunderschön finde wie du), sondern vor allem wegen der Zusammenstellung und der liebevollen Details. Na da wäre ich auch gerne deine Schwester!
6,5 Stunden finde ich jetzt aber auch nicht lange für diese Tasche, Habe sie auch schon 2x genäht und ich würde sagen ich habe länger gebraucht! Sie ist aber auch mit allen Details sehr aufwendig!
LG Micha

Muddi hat gesagt…

Wunderschön!!! Ich brauch auch eine Schwester. Wo nehm ich die bloß her?!? *grübel*

*lach* Die Tasche ist der Hammer!

Liebe Grüße
Sarah

Andrea Rieger hat gesagt…

Wow, die Tasche ist echt toll geworden, die würde ich so auch nehmen - ich steh momentsn sehr auf diese gelb-grau Farbkombi - superschön.
Liebe Grüße
Andrea (Arwen1860)

Fräulein An hat gesagt…

Wooow. Ich wäre nun gerne deine Schwester :)
Die Tasche ist wunderschön geworden. Mir gefällt die Stoffauswahl sehr. Super kombiniert und die gelbe Paspel dazu. Ein richtiges Traum Täschchen.
Liebe Grüße, Andrea

fraeuleinan.blogspot.de

petitmariette hat gesagt…

super klasse. Das muss echte Schwesternliebe sein. Deine Stoffauswahl ist perfekt und Deine Schwester weiß es sicher zu schätzen. LG Alex

Sabine hat gesagt…

Ich finde die Tasche super, also falls deine Schwester sie nicht mehr mag, her damit

Spuren hinterlassen hat gesagt…

Wirklich ein Grund zur Freude, für beide,
liebe Grüße, Brigitte

Sonysews hat gesagt…

Eine Schnabelina in Dutch Love echt klasse. Ich hab auch eine mit anderen Dutch Love Mustern aber auf die tolle Idee mit dem passenden Webband bin ich nicht gekommen das muss ich mir für meine Nächste merken (brauche noch eine etwas kleiner als meine big ;))Wirklich ganz toll!!

dea creanda hat gesagt…

Wow, die Tasche ist super geworden! Ich habe diesen Schnitt auch noch auf meiner To-Do-Liste und ich glaube, sie lässt jetzt nicht mehr lange auf sich warten!
Tolles Geschenk!
Liebe Grüße,
Anita

Handmade by Karin hat gesagt…

Wunder-Wunderschööööön!!! Die hätte mir auch gefallen ;-)
Liebe Grüße, Karin

Johy hat gesagt…

Wow, die ist wunderschön! Ich würde mich auch gleich als deine Schwester ausgeben :-)
Die Tasche ist wirklich ein Traum und die Stoffe so schön aufeinander abgestimmt! Toll!
Liebe Grüße
Johy

Susi hat gesagt…

Wow Luci!! Die ist ja PERFEKT!! Wunderwunderschön!!
Also für den Fall, dass deine Sis sie doch nicht mehr will....du hast ja meine Adresse!! ;o)

LG
Susi

rane hat gesagt…

Wow!!!
Man erkennt sie sooooofort, finde ich!!!
Die sieht super aus!
Meine liegt immer noch unfertig herum! :-(
So ein Mist!
Aber 2014 wird mein Jahr! Da wird für mich genäht! ;)