Samstag, 27. August 2011

I've been awarded!

Ich hab einen Award gekriegt! Und zwar von der lieben Sarah - DANKE dafür. Und sowie so mal ein riesen DANKE für alles, du weißt schon ... Ich hätte nie gedacht, dass in der weiten Welt der VR echte Freundschaften entstehen können, du bist der Beweis dafür.

Also, diesen Award hab ich bekommen:
Hier findet ihr die Begründung, die mich ganz rot werden lässt.

Und nun ist es an mir, den Award weiterzureichen. Und auch mir fällt es nicht wirklich schwer, da sich in meiner Blogroll doch noch einige schöne, interessante und kreative Leute Blogs befinden.
Da wäre zum einen mal Jasmin, die zum einen echt schöne Sachen fabriziert, mich zum anderen aber vor allem immer wieder auf neue Ideen und zu neuen Ansichten bringt. Auch übers Nähen hinaus!
Außerdem will ich den Award an Anci weiterreichen. Sie fabriziert ganz hervorragend schöne Sachen - und vor allem LIEBE ich es, ihre Posts zu lesen. Wenige Menschen, die ich kenne, haben so eine bildhafte, treffende Sprache (und das geschriebene Wort ist mein Beruf, ich kenne also viele Leute, die meinen, sie könnten schreiben ;-)) Allein ihr Blogname spricht Bände ...
Und zu guter Letzt soll Mademoiselle Pfingstspatz den Award bekommen. Sie stellt nicht nur wunderbare Kleinigkeiten her, die man auch erwerben kann, sondern erfreut mich immer wieder mit Fotos, die das Ungewöhnliche im Normalen einfangen.

Ich hoffe, ihr drei freut euch über den Award, nehmt ihn auch an und bleibt so kreativ, wie ihr seid!!!

Und hier noch die Regeln:


Mit diesem Award sind folgende Bedingungen verknüpft:
Das Ziel dieser Aktion ist das wir unbekannte, gute Blogs ans Licht bringen. Deswegen würde ich euch bitten, keine Blogs zu posten, die ohnehin schon 3000 Leser haben, sondern talentierte Anfänger & Leute, die zwar schon länger bloggen, aber immer noch nicht so bekannt sind.
Erstelle einen Post, in dem du das Award-Bild postest und die Anleitung rein kopierst (=dieser Text).
Außerdem solltest du zum Blog der Person verlinken, die dir den Award verliehen hat und sie per Kommentar in ihrem Blog informieren, dass du den Award annimmst und ihr den Link deines Award-Posts hinterlassen.
Danach überlegst du dir 3-5 Lieblingsblogs, die du ebenfalls in deinem Post verlinkst & die Besitzer jeweils per Kommentar-Funktion informierst, dass sie getaggt wurden, und hier ebenfalls den Link des Posts angibst, in dem die Erklärung steht.

1 Kommentar:

Muddi hat gesagt…

Hach bist Du süß. :o) Ich freu mich auch jeden Tag aufs Neue, dass ich am 3.8.2009 so einen Geistesblitz hatte. ;o)

Du kannst übrigens die Babyschühchen von Deiner To-Sew-Liste streichen. :o)

Danke dass es Dich gibt kleine Luci!

Ganz liebe Grüße und einen Dill-Knuddler,
Sarah